Newsletter

Anzeige

Anwaltshotline
Anwaltshotline

Anzeige

Deutsche Rockwool erhält Baustoffmarkt-Oskar 2001

Die Deutsche Rockwool, größter Produzent von Dämmstoffen aus Steinwolle, hat die begehrte Preisauszeichnung der Branchen-Fachzeitschrift "baustoffmarkt", den "baustoffmarkt-Oskar" gewonnen.Die Deutsche Rockwool, größter Produzent von Dämmstoffen aus Steinwolle, hat die begehrte Preisauszeichnung der Branchen-Fachzeitschrift "baustoffmarkt", den "baustoffmarkt-Oskar" gewonnen.

Vor über 300 geladenen Gästen nahmen der Vorsitzende der Geschäftsführung, Kurt Berners und der Marketing-Geschäftsführer Heinz Hachenberg den Preis am 18. Januar 2001 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung auf der BAU in München aus den Händen des Stifters und Herausgebers des "baustoffmarkt", Gert Wohlfarth, entgegen.

Große Mehrheit entschied sich für Rockwool

Die Trophäe, die in diesem Jahr zum zehnten Mal verliehen wurde, wird alle zwei Jahre von den Deutschen Baustoff- und Dämmstoff-Fachhändlern im Rahmen einer geheimen Abstimmung an ein Unternehmen vergeben. Der baustoffmarkt-Oskar gilt als Auszeichnung für die besondere Partnerschaft zum Handel. Mit einer großen Mehrheit haben sich die teilnehmenden Händler in diesem Jahr für die Deutsche Rockwool als Preisträger entschieden.

Erfolgreiche Unterstützung des Deutschen Bau- und Dämmstoff-Fachhandels

Besondere Gründe für die Auszeichnung sind die Innovationskraft, der Marktauftritt und die Kompetenz, die ein Unternehmen ausstrahlt. Wichtigstes Entscheidungskriterium ist aber die Kundenorientierung, die ein Hersteller in seiner Zusammenarbeit mit dem Handel an den Tag legt. Die Unterstützung durch Verkaufsförderungsmaßnahmen, die Qualität der persönlichen Betreuung, und die Unterstützung durch Produkte, die neue Umsatzquellen erschließen, sind dabei besonders wichtige Entscheidungsmerkmale.

Partnerschaftliche Zusammenarbeit wird fortgesetzt

Die Deutsche Rockwool nimmt seit langer Zeit die Bedürfnisse seiner Handelspartner sehr ernst. Das beginnt bei der Unterstützung von Ausbildungsinitiativen und reicht über eine klare Preispolitik über das Angebot von Schulungsmaßnahmen bis hin zu gemeinsamen Verkaufsförderungsaktionen beim Händler vor Ort.

Mit dem Gewinn dieser Auszeichnung sieht sich die Deutsche Rockwool nach den Worten ihres Marketing-Geschäftsführers Heinz Hachenberg in dem Bemühen bestärkt, auch weiterhin alle Kräfte zu mobilisieren, um gemeinsam mit dem Deutschen Bau- und Dämmstoff-Fachhandel den erfolgreichen Weg einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit zu beschreiten.

And the Oskar goes to...
...Rockwool!


Diesjähriger Preisträger der begehrten Tropähe "baustoffmarkt-Oskar" ist die Deutsche Rockwool. Mit dem Gewinn des Oskars honoriert der Deutsche Bau- und Dämmstoff-Fachhandel eine langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit. Das beginnt bei der Unterstützung von Ausbildungsinitiativen und reicht über eine klare Preispolitik über das Angebot von Schulungsmaßnahmen bis hin zu gemeinsamen Verkaufsförderungsaktionen beim Handel. Mit dem Gewinn dieser Auszeichnung sieht sich die Deutsche Rockwool in dem Bemühen bestärkt, auch weiterhin alle Kräfte zu mobilisieren, um gemeinsam mit dem Deutschen Baustoffhandel den erfolgreichen Weg einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit zu beschreiten.

- http://www.baumagazin.de/1082