Ausgesprochen modern: die >r< 20 CANTO in Alabasterweiß mit Designfronten

Landläufig gilt Weiß als die neutrale Farbe schlechthin. Doch bei der >r< 20 CANTO signalisiert Alabasterweiß eine ganz moderne Jugendlichkeit, wie sie mit dem Revival der 60er- und 70er- Jahre in der Mode seit längerem en vogue ist.Landläufig gilt Weiß als die neutrale Farbe schlechthin. Doch bei der >r< 20 CANTO signalisiert Alabasterweiß eine ganz moderne Jugendlichkeit, wie sie mit dem Revival der 60er- und 70er- Jahre in der Mode seit längerem en vogue ist. In dieser Form zeigt sich die >r< 20 CANTO offen für heutige Einrichtungsstile und lässt sich sogar mit wenigen Elementen effektvoll gestalten. Von klassisch bis ausgesprochen modern reicht die Bandbreite. Das Nonplusultra für diesen Eindruck stellen die neuen Designfronten dar, die mit neutralem, pastellgrün oder pastellgelb gefärbtem Glas ein spielerisches Retroelement bilden. Die Griffmuscheln und die schmale Z-Arbeitsplattenkante in Aluminium unterstreichen den eigenständigen Gesamtauftritt. Zudem bieten sich hervorragende Kombinationsmöglichkeiten mit den zahlreichen Microlack-Farben dieses Programms.

Die Fronten aus direktbeschichtetem Trägermaterial sind 18 mm stark und allseitig mit einer leicht gerundeten ABS- Dickkante umzogen.

- http://www.baumagazin.de/1081