Solar-Themenabende auf Tournee

VELUX berät zur umweltfreundlichen Energiequelle: Reiseziel Nummer Eins ist die Sonne, denn Sonnenanbeter wissen um die Kraft dieser natürlichen Energiequelle. Dass sich die Sonne nicht nur zum „Auftanken“ der eigenen Lebensenergie, sondern auch im Haushalt nutzen lässt, darüber informieren die Solar-Themenabende interessierte Hausbesitzer. Mehr als 40 Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet wird VELUX in Kooperation mit Partner-Firmen bis Ende des Jahres realisierenReiseziel Nummer Eins ist die Sonne, denn Sonnenanbeter wissen um die Kraft dieser natürlichen Energiequelle. Dass sich die Sonne nicht nur zum „Auftanken“ der eigenen Lebensenergie, sondern auch im Haushalt nutzen lässt, darüber informieren die Solar-Themenabende interessierte Hausbesitzer. Mehr als 40 Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet wird VELUX in Kooperation mit Partner-Firmen bis Ende des Jahres realisieren.

Kompetente Ansprechpartner des Handels, Heizungsbaus, Dachhandwerks und der Industrie stehen allen Informationshungrigen an den Abenden rund um das sonnige Thema Rede und Antwort. Aus erster Hand erfahren die Bauherren alles über die Funktionsweise und Planung des Einsatzes von Solarkollektoren: Wie funktionieren solarthermische Systeme? Für welche Anwendungen sind sie geeignet? Wie ist die Solaranlage mit dem konventionellen Heizungssystem gekoppelt? Wie sind Kollektoren zu dimensionieren? Was muss alles beim Einbau der Solarsysteme beachtet werden?

Neben diesen technischen Fragen sind ebenfalls die Aspekte Energieeinsparung, Bauästhetik sowie mögliche Finanzierungsweisen Gegenstand der Solar-Themenabende. Dabei wird geklärt, welchen Beitrag Solaranlagen zur Einhaltung der Energieeinsparverordnung leisten. Am Beispiel der VELUX Solarkollektoren wird gezeigt, wie die Energiespender optisch ansprechend in das Dach integriert und mit Dachwohnfenstern kombiniert werden können.

Die Solar-Themenabende werden von VELUX mit umfangreichen Werbemaßnahmen unterstützt. Den beteiligten Händlern und Dachhandwerkern steht ein komplettes Werbeset aus Anzeigenvorlagen und Postern zur Ankündigung der Veranstaltung zur Verfügung. Mit Postkarten können Kunden zudem persönlich eingeladen werden. Ein umfangreicher Solarordner von VELUX gibt Händlern und Handwerkern unterstützend Argumente für den Verkauf der Kollektoren an die Hand, welche sie im Beratungsgespräch mit ihren Kunden einsetzen können. Weitere Informationen zu den Solar-Themenabenden und den Solarkollektoren erhalten Sie unter www.VELUX.de oder unter den VELUX Service-Nummern 0180 / 3 24 24 04 (Händler) und 0180 / 3 24 24 08 (Handwerker).


- http://www.baumagazin.de/1318