Start in den Blütensommer auf Balkon und Terrasse

Pflanzzeit - endlich ist es soweit. Die schönsten Sommerblumen für Balkon und Terrasse werden fantasievoll arrangiert: - für pralle Sonne: z.B. Chinanelke, Kapringelblume, Ziertabak, Studentenblume, Eisenkraut, Zinnie, Mittagsgold, Zwergmargerite - für Sonne bis Halbschatten: z.B. Geranie, Petunie, Leberbalsam, Pantoffelblume, Männertreu, Blaues Gänseblümchen, Fächerblume, Kaskadenblume, Fleißiges Lieschen - für Halbschatten bis Schatten: z.B. Knollenbegonie, Fuchsie, Impatiens-Neuguinea-Hybride.Pflanzzeit - endlich ist es soweit. Die schönsten Sommerblumen für Balkon und Terrasse werden fantasievoll arrangiert: - für pralle Sonne: z.B. Chinanelke, Kapringelblume, Ziertabak, Studentenblume, Eisenkraut, Zinnie, Mittagsgold, Zwergmargerite
- für Sonne bis Halbschatten: z.B. Geranie, Petunie, Leberbalsam, Pantoffelblume, Männertreu, Blaues Gänseblümchen, Fächerblume, Kaskadenblume, Fleißiges Lieschen
- für Halbschatten bis Schatten: z.B. Knollenbegonie, Fuchsie, Impatiens-Neuguinea-Hybride.
Bei der Wahl der Pflanzgefäße ist erlaubt, was gefällt. Wichtig ist nur, dass in den Gefäßen gegen Staunässe funktionierende Wasserabzugslöcher vorhanden sind und die Pflanzen einen genügend großen Wurzelraum haben.

Für die Pflanzerde gilt: nur beste Qualität! Qualitäts-Blumenerde enthält alles für gesundes Wachstum, viele Blüten und eine bunt schillernde Farbenpracht. Besonders praktisch: beigemischter Langzeitdünger stellt für die ersten vier Wochen eine bedarfsgerechte Versorgung mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen sicher. Für die Zeit danach bietet es sich an, einmal wöchentlich zusammen mit dem Gießen flüssig zu düngen.

- http://www.baumagazin.de/1113