Der Zaun als mobiler Alleskönner

Ein junger Baum reagiert besonders empfindlich auf Schädigungen der Rinde durch Tiere oder andere mechanische Einflüsse. Eine temporäre Einzäunung kann die gesunde Entwicklung unterstützen. Mit dem neuen Zaun Bekafor Multi hat die Bekaert Deutschland GmbH, führender Hersteller von Zaunsystemen und Gartendekoration, auf die Nachfrage nach beweglichen Einzäunungen reagiert.Ein junger Baum reagiert besonders empfindlich auf Schädigungen der Rinde durch Tiere oder andere mechanische Einflüsse. Eine temporäre Einzäunung kann die gesunde Entwicklung unterstützen. Mit dem neuen Zaun Bekafor Multi hat die Bekaert Deutschland GmbH, führender Hersteller von Zaunsystemen und Gartendekoration, auf die Nachfrage nach beweglichen Einzäunungen reagiert.

Der mobile und zugleich dekorative Zaun schützt flexibel neu bepflanzte Blumenbeete, junge Bäume oder auch Teiche vor Tieren oder Bällen. Sind Kinder zu Besuch, die einen bestimmten Bereich aus Sicherheitsgründen nicht betreten sollen, ist das Aufstellen des Bekafor Multi eine einfache und praktische Lösung. Auch das Abstecken eines Laufbereichs für kleine Haustiere ist möglich. Somit ist der Bekafor Multi ein echter Alleskönner, der durch seine außergewöhnliche Optik und grüne Beschichtung die Umgebung im Garten nicht stört.

Die kleine Variante (Matte: Breite lOOcm x Höhe 63cm, Universalstab: lOOcm) des erfolgreichen Bekafor-Systems ist stabil und überall dort einsetzbar ist, wo eine schnelle Einzäunung auf Zeit gefragt ist.

Vor allem die schnelle Montage des mobilen Zauns überzeugt. Ob die Gittermatten direkt mit passenden Multi-Clipsen verbunden, oder durch einen handelsüblichen Universalstab verstärkt werden, Bekafor Multi gibt Sicherheit und Stabilität auf Zeit. In bewährter Qualität entspricht
Bekaert mit diesem neuen Zaunsystem den Bedürfnissen der Gartenliebhaber und bietet eine kluge Lösung für unterschiedliche Situationen.

- http://www.baumagazin.de/1127