Ein elegantes Design mit Sicherheitsaspekt

Bekafor Prestige von Bekaert: Ein schöner Eingangsbereich ist die Visitenkarte eines jeden Hauses. Von einladend bis abschreckend reicht die Palette bei der Gestaltung von Vorgärten. Wer in diesem Bereich einen ästhetischen Anspruch mit Sicherheitsaspekten verbinden möchte, ist mit dem neuen Zaunsystem Bekafor Prestige gut beraten. Die elegant geschwungene Gittermatte ist nicht nur stabil, sondern wertet das Grundstück optisch erheblich aufBekafor Prestige von Bekaert: Ein schöner Eingangsbereich ist die Visitenkarte eines jeden Hauses. Von einladend bis abschreckend reicht die Palette bei der Gestaltung von Vorgärten. Wer in diesem Bereich einen ästhetischen Anspruch mit Sicherheitsaspekten verbinden möchte, ist mit dem neuen Zaunsystem Bekafor Prestige gut beraten. Die elegant geschwungene Gittermatte ist nicht nur stabil, sondern wertet das Grundstück optisch erheblich auf.

Bekafor Prestige bietet ein innovatives Design in Form und Farbe und macht die dekorative Matte aus Stahldraht zu einem besonderen Blickfang. Der praktische Zaun besticht durch einen einfachen Aufbau mit Montagebügeln an den klassischen Bekafor-Pfosten. Durch die doppelten, waagerechten Drähte erhält Bekafor Prestige eine außerordentliche Stabilität. Der Spezialist für Produkte aus Stahldraht legt auch bei diesem System Wert auf die gewohnte Bekaert-Qualität mit einer langen Lebensdauer. Die Elemente von Bekafor Prestige sind verzinkt, polyesterbeschichtet und in den Farben Anthrazit und Grün erhältlich.

Bekafor Prestige stellt eine harmonische Verbindung zwischen Haus und Garten her. Zudem ist der Zaun im Preis-/Leistungsverhältnis die Alternative zu Zäunen aus Schmiedeeisen.


- http://www.baumagazin.de/1291