Tetra bietet Virtuelles Aquarium jetzt online!

Unter der bekannten Adresse http://www.tetrafisch.com wird jetzt noch mehr Information und noch mehr Spaß geboten. Auf der deutschen Homepage führen Buttons den User direkt zu den ihn interessierenden Themenfeldern wie Aquarium, Gartenteich, Über uns, Site Map, Company & Jobs, News, Fragen & Antworten sowie zu einer Kontaktmöglichkeit. Durch einen Klick auf den Button Aquarium gelangt man zum neuen "Virtuellen Aquarium".Unter der bekannten Adresse http://www.tetrafisch.com wird jetzt noch mehr Information und noch mehr Spaß geboten. Auf der deutschen Homepage führen Buttons den User direkt zu den ihn interessierenden Themenfeldern wie Aquarium, Gartenteich, Über uns, Site Map, Company & Jobs, News, Fragen & Antworten sowie zu einer Kontaktmöglichkeit. Durch einen Klick auf den Button Aquarium gelangt man zum neuen "Virtuellen Aquarium".
Auf unterhaltsame und lehrreiche Art kann der User sein eigenes virtuelles Aquarium gestalten. Schritt für Schritt wird er durch eine leicht verständliche Anleitung zur Einrichtung seines Aquariums geführt. Es wird beispielsweise gezeigt, bei welcher Wassertemperatur und in welcher Gesellschaft man die ausgewählten Fische halten kann, wie sie aussehen, welche Pflanzen man für das Aquarium kaufen kann, welche Produkte notwendig sind und natürlich womit man die Fische füttern soll.
Eine Auswahl aus mehr als 50 eigens gestalteten 3D Fischen - für jeden Fisch sind spezielle Informationen zur Haltung in einem sogenannten Fact File hinterlegt - macht das virtuelle Aquarium lebendig. Nach der Einrichtung des virtuellen Aquariums kann der User ein Bild seines Aquariums ausdrucken und bekommt zusätzlich eine "Einkaufsliste" mit Hilfe derer er beim Zoofachhändler alles für die Einrichtung seines Aquariums Notwendige einkaufen kann.
(Systemvoraussetzungen: Windows 95, NT oder Macintosh System 7.5 oder neuer, Netscape 3.0 oder IE 3.0)

- http://www.baumagazin.de/294