"Gießen Sie Ihr Dach dicht!"

Ein Dach muß immer als erstes "Hinhalten". Es wird beansprucht durch enorme Schwingungen (Trapezprofildächer) und durch physikalische Einwirkungen wie Regen, Frost, Eis, Hagel und Schnee.Ein Dach muß immer als erstes "Hinhalten". Es wird beansprucht durch enorme Schwingungen (Trapezprofildächer) und durch physikalische Einwirkungen wie Regen, Frost, Eis, Hagel und Schnee.

Kein Wunder, daß hier besonders die Flachdächer schnell zu Problemdächern werden. Der Hersteller COELAN läßt Sie jedoch nicht im "Regen stehen".

Eine einfache, aber wirksame Methode einer nachträglichen Abdichtung der bestehenden Dachhaut, läßt sich mit einer gebrauchsfertig aufzugießenden Flüssigfolie realisieren.

Die COELASTIC"-Dach-Beschichtung wird auf die gereinigte Dachfläche gegossen und mit Fellrollen gleichmäßig verteilt. In diese noch nasse Beschichtung wird die SUPERTEX-Verstärkungs-Einlage eingebettet und am nächsten Tag dann die Deckschicht aufgerollt. Anschlüsse an Lichtkuppeln, Kamine, Attika-Aufkantungen, Lüfter usw. sind mit diesem System sicher und problemlos machbar. Diese absolut naht- und fugenlose, aus einem GUSS erstellte Dachhaut, hat sich bereits seit mehr als 20 Jahren auf Millionen Quadratmetern von Industrie- und Privat-Dachflächen bestens bewährt.

Da die Verarbeitung relativ einfach ist und der Hersteller für dieses System eine interessant gestaltete Verarbeitungsanleitung mit vielen Detail-Skizzen bereit hält, kann diese nahtlose Flüssigfolie - auch von Nichtfachleuten - ohne Komplikationen aufgetragen werden.

Sollten Sie Interesse daran haben, Ihre Garage, den Bungalow, den Anbau, das Büro oder eine Industriehalle sicher und dauerhaft abzudichten, dann ist dieses langjährig erprobte, zu verarbeitende und ausgereifte Produkt-System genau das Richtige für Sie.

Der Hersteller verfügt allein in Deutschland über mehr als 200 selbständige Fachberatungsstellen, bei denen man das Produkt nicht nur erwerben kann, sondern auch gleichzeitig einen fachmännischen Rat erhält und auf Wunsch auch eine Objektbesichtigung vereinbaren kann.

Natürlich kann Ihnen diese Fachfirma in Ihrer Nähe auch ein Angebot für die fix und fertige Arbeit erstellen, sofern Sie nicht verarbeiten wollen.

Mit einer unverbindlichen Anfrage beim Hersteller erhalten Sie dann bebilderte Prospekte und ein kleines Muster und man benennt Ihnen gern den Ansprechpartner ganz in Ihrer Nähe.


- http://www.baumagazin.de/431