Natürlichkeit - "on the rocks"

Der erste Eindruck zählt bekanntlich. Doch was nützt das schönste Haus, wenn ein ungeebneter Weg dort hin führt oder eine Garagenzufahrt lieblos gestaltet wurde. Wer auf Natürlichkeit pur setzt und auf ein möglichst ursprüngliches Pflasterbild wert legt, um sein Umfeld zu verschönern, der ist mit "Beganit" bestens beraten.Der erste Eindruck zählt bekanntlich. Doch was nützt das schönste Haus, wenn ein ungeebneter Weg dort hin führt oder eine Garagenzufahrt lieblos gestaltet wurde. Wer auf Natürlichkeit pur setzt und auf ein möglichst ursprüngliches Pflasterbild wert legt, um sein Umfeld zu verschönern, der ist mit "Beganit" bestens beraten.

Bei "Beganit" handelt es sich um ein Steinsystem, das dem Naturstein nachempfunden wurde. Ein Gemisch aus hochwertigen natürlichen Gesteinskörnungen, Sand, Wasser und Zement macht's möglich. Eine hohe Druckfestigkeit sowie eine ausreichende Widerstandsfähigkeit gegen Frost- und Tausalzeinflüsse machen diese Steine zu einem langlebigen und dauerhaften Vergnügen. Der Gestaltungsmöglichkeit sind keine Grenzen gesetzt.

Das bogenförmig angelegte Pflaster ist beispielsweise eine alt bewährte und optisch sehr ansprechende Verlegeart, die auch bei Gefälle - da die Bogenaußenseite gegen den Berg verlegt werden kann - eine gute Figur macht. Bei der Schuppenpflasterung handelt es sich zwar um eine klassische aber ebenso anspruchsvolle Methode, die dem "Verlegenden" sämtliches Können abverlangt. Wer gerne "selbst Hand anlegt" sollte sich für die einfacheren Verlegearten wie die "Kreisverlegung" oder die "Reihenverlegung" entscheiden.

Natürlich können auch freie Muster nach eigenen Entwürfen ganz nach Gusto verwirklicht werden. Das Pflastersystem, das durch seine unregelmäßigen Kanten und seine natürliche Oberflächenstruktur besticht, ist in den Farben "erdbraun", "anthrazit" und "betongrau" erhältlich, sowie in weiteren Ausführungen auf Anfrage erhältlich. Weitere Informationen rund ums Thema gibt es bei:

Beganit Informationsdienst,84332 Hebertsfelden, Tel.: 08721/70631, Fax: 08721/70674 oder im Internet unter Homepage:
http://www.beganit.de

- http://www.baumagazin.de/1107