Seit kurzem einzigartig am Markt: "Snap plus" mit werkseitigem Leimauftrag

Genau auf die Bedürfnisse des Marktes zugeschnitten ist die Produktentwicklung "Snap plus" von Kaindl Flooring. Damit ist es dem Spezialisten für Laminatfußböden gelungen, Fußbodenpaneele bereits im Werk mit einem Leim auszurüsten, der sich beim Verlegen aktivieren lässt. Durch das exakt dosierte Auftragen des Klebstoffes im Werk entstehen bei der Verlegung weder Verunreinigungen noch muss überschüssiger Leim entfernt werden. Das Resultat der schnellen und sauberen Verlegemethode ist eine fixe Verleimung innerhalb kürzester Zeit, die selbst Höchstbelastungen standhältGenau auf die Bedürfnisse des Marktes zugeschnitten ist die Produktentwicklung "Snap plus" von Kaindl Flooring. Damit ist es dem Spezialisten für Laminatfußböden gelungen, Fußbodenpaneele bereits im Werk mit einem Leim auszurüsten, der sich beim Verlegen aktivieren lässt. Durch das exakt dosierte Auftragen des Klebstoffes im Werk entstehen bei der Verlegung weder Verunreinigungen noch muss überschüssiger Leim entfernt werden. Das Resultat der schnellen und sauberen Verlegemethode ist eine fixe Verleimung innerhalb kürzester Zeit, die selbst Höchstbelastungen standhält.

Auch die international stark gefragten Fischgrät-Laminatfußböden von Kaindl sind ab sofort mit "Snap plus" ausgestattet. Die Kollektion "Bigfoot" mit den weltweit einzigartigen Fischgrät-Dekoren in Ahorn, Buche und Kirsche eignet sich mit der besonders kraftvollen "Snap plus"-Verbindung der Paneele optimal für den Objektbereich. Die extragroßen Paneele von "Bigfoot Snap plus" (1324x331x8mm) sind im Vergleich zu Standardformaten um 30% größer. Ein deutliches Plus für die optische Wirkung, aber auch für die Verlegepraxis: Ein Drittel der Fugen und 30% der Verlegezeit werden eingespart.

"Snap plus" ist die konsequente Weiterentwicklung der bewährten Snap-Verriegelungsautomatik und ebenfalls ein selbstausrichtendes System, das auf Basis eines ausgereiften Nut-Feder-Profils funktioniert und Verlegefehler ausschließt. Laminatfußböden mit der innovativen "Snap plus"-Technologie sind aufgrund der spezifischen Eigenschaften (dauerhafte Nut-Feder-Verbindung, besonders strapazierfähige Trägerplatte "Aquastop 6" mit maximalem Feuchtigkeitsschutz) hervorragend für stark frequentierte Bereiche geeignet. "Snap plus"-Laminatfußböden sind in zahlreichen trendigen und klassischen Dekoren erhältlich und mit der Kaindl 3-fach Garantie ausgestattet.


- http://www.baumagazin.de/1287