Langzeitschutz für frei bewitterte Holzflächen

Hausfassaden, Balkonbrüstungen, Treppen. Türen und Tore, Holzfensterrahmen und -läden, Zaunanlagen, Gartenmöbel etc. aus Massiv- und Mehrschichtholz, der biologische Baustoff Holz liegt auch im Außenbereich voll im Trend.Hausfassaden, Balkonbrüstungen, Treppen. Türen und Tore, Holzfensterrahmen und -läden, Zaunanlagen, Gartenmöbel etc. aus Massiv- und Mehrschichtholz, der biologische Baustoff Holz liegt auch im Außenbereich voll im Trend. Damit er lange schön und haltbar bleibt, muss er aber gegen Umweltbelastungen und mechanische Beanspruchungen dauerhaft geschützt werden. Dazu hat die Firma Coelan-Flüssigkunststoffe die witterungsbeständige, hochelastische, atmungsaktive, UV-beständige, abriebfeste High-Solid-Holzbeschichtung entwickelt. Zusätzlich schützt die in farblos sowie in zwölf Farbtönen erhältliche Beschichtung zuverlässig vor holzzerstörenden Insekten. Das alles garantiert lange Renovierungsintervalle - und das spart Kosten.

Holz ist ein preiswerter und langlebiger Werkstoff. Deshalb liegt Bauen mit Holz im Trend. Als biologischer Baustoff und als nachwachsender Rohstoff in unseren natürlichen Lebensraum eingebettet, bietet der Werkstoff Holz unendliche Einsatzmöglichkeiten und ist anderen Materialien in vielerlei Hinsicht überlegen. Aber er muss - im Außenbereich verbaut und genutzt - gegen Umweltbelastungen und mechanische Beanspruchungen dauerhaft geschützt werden. Dazu hat die Firma Coelan-Flüssigkunststoffe die High-Solid-Holzbeschichtung entwickelt.
Die Beschichtung zeichnet sich besonders durch Witterungsbeständigkeit, hohe Elastizität, Wasserdampfdurchlässigkeit (atmungsaktiv), UV-Beständigkeit, hohe Abriebfestigkeit, Schlagfestigkeit, Rutschfestigkeit und Schutz vor holzzerstörenden Insekten aus. Hierdurch werden lange Renovierungsintervalle garantiert - und das spart Kosten.

[IMG]langzeitschutz3.gif[/IMG]Die Verarbeitung der High-Solid-Holzbeschichung erfolgt im Streich-, Roll- oder Spritzverfahren in mehreren Schichten bis zu einer Gesamtschichtstärke von einem Millimeter. Angeboten wird die einkomponentige PUR-Beschichtung in farblos-glänzend, farblos-seidenmatt und in zwölf Farbtönen. Pigmentierte Grundierungen für Transparentbeschichtungen sind in unterschiedlichen Farbeinstellungen erhältlich. Nach zwei bis sechs Stunden ist die Beschichtung klebefrei, nach zwölf Stunden vorsichtig begehbar und nach sechs Tagen voll Belastbar. Allerdings sollte die Verarbeitungstemperatur nicht unter +5°C und die Restfeuchte im Holz nicht über 12% liegen.

- http://www.baumagazin.de/433