Horch, wer will von draußen rein?

Die kabellose Alternative in Spitzenqualität / Mobiler Hörer und Türöffner stets griffbereit / Einfache, nachträgliche SelbstmontageNeue Funk-Türsprechanlage von DIAGRAL!

Die kabellose Alternative in Spitzenqualität / Mobiler Hörer und Türöffner stets griffbereit / Einfache, nachträgliche Selbstmontage

Auch wer an der Tür klingelt, führt nicht immer Gutes im Schilde. Die innovative Funk-Türsprechanlage von Diagral bietet jetzt eine einfache Kontrollmöglichkeit, um ungebetenen Gästen den problemlosen Zutritt zu verwehren. Da die Anlage, wie das bewährte Funk-Alarmsystem von Diagral, völlig unabhängig vom Stromnetz arbeitet und batteriebetrieben ist, können selbst Technik-Laien in wenigen Stunden die Türstation, das Technikmodul mit Antenne und die Basistation anbringen.

Weil zwischen Tor und Basisstation keine Kabel verlegt werden müssen, ist die Funk-Türsprechanlage ideal geeignet für den nachträglichen Einbau in Haus und Wohnung, in Feriendomizil oder Praxis, in Büro oder Laden.

Überall Zugangskontrolle

Dabei bietet die Diagral-Anlage die verlässliche Zugangskontrolle mit großer Flexibilität: Der elegante, handliche Hörer und Türöffner ist mit der Basisstation nicht fest verbunden; er kann überallhin mitgenommen werden. Der Anwender muss nicht mehr zur Eingangstür gehen, sondern kann z.B. auch auf der Terrasse im Liegestuhl sitzend entscheiden, wen er hereinlässt.

[IMG]horch_wer_will_3.JPG[/IMG]Einfache Symboltasten und ein übersichtliches LCD- Display mit allen notwendigen Informationen machen die Bedienung kinderleicht. Eine Reichweite von maximal 400 Meter im Freien sorgt fürausreichenden Aktionsradius. Nach Bedarf lässt sich die Anlage mit beliebig vielen Hörern ausstatten. Für optimale Sprachqualität und eine hohe Klangtreue auch unter ungünstigen Umgebungsbedingungen sorgt die neue und patentierte DynaPass-Funktechnologie: Automatische Kanalwahl und permanente Überwachung der optimalen Sendefrequenz machen die Anlage weitgehend unempfindlich gegen Interferenzen und Störungen.

Die mitgelieferten, handelsüblichen Batterien haben bei normalem Hausgebrauch eine Lebensdauer von vier Jahren.Der interessierte Verbraucher kann sich vor dem Kauf im Web unter www.diagral.de oder telefonisch gebührenfrei über 0800-8560200 informieren. Auch bei Montage und Anwendung steht der Hersteller über die Telefon-Hot-Line 06201-600588 mit Rat und Tat zur Seite. Die Funk-Türsprechanlage gibt es ab Mai 2000 in Bau- und Heimwerkermärkten. Unverbindliche Preisempfehlung: ab ca. 800 DM.

- http://www.baumagazin.de/319