Newsletter

Anzeige

Anwaltshotline
Anwaltshotline

Anzeige

Der Tipp: Baufinanzierung mit Hilfe einer Lebensversicherung

Nur knapp 40 % der Bevölkerung besitzen heute Wohneigentum. Der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ist nach wie vor ungebrochen, gleichgültig, ob der einzelne Eigenheim oder die Eigentumswohnung bevorzugt. Ist das richtige Objekt gefunden, stellt sich die Frage nach der FinanzierungDie DBV-Winterthur Versicherungen bieten ein Baufinanzierungs-Programm an, das eine echte Alternative zu den üblichen Finanzierungsformen bietet. Im Mittelpunkt steht die Kombination von kapitalbildender Lebensversicherung und klassischem langfristigen Baudarlehen.

DBV-Winterthur-Pluspunkte:

Ausreichende Beleihungshöhe. Damit auch mit begrenztem Eigenkapital die Finanzierung realisierbar bleibt. Die DBV-Winterthur bietet eine Finanzierung bis zu 80% der angemessenen Anschaffungs- oder Herstellungskosten. Ca. 50% als erststelliges Baudarlehen zu günstigen Erstrangkonditionen, plus ca. 30% als nachrangiges Baudarlehen mit einem Zinsaufschlag oder als Finanzierungsbaustein mit einem Kooperationspartner.

Langfristige Zinsgarantie. Damit die finanzielle Belastung für Sie auf viele Jahre kalkulierbar ist und unabhängig von Zinsschwankungen bleibt. Für erststellige und nachrangige Darlehen Zinsfestschreibungen bis zu 15 Jahren.

Günstige Konditionen. Damit die Baufinanzierung keine Abstriche am erreichten Lebensstandard erfordert. Für die erststellige Finanzierung als Beispiel die aktuellen Konditionen (Stand 04.09.2001):
5,52 % Zins (nominal)
100 % Auszahlung
10 Jahre Zinsbindung
5,72 % anfänglicher effektiver Jahreszins
Tilgung durch Lebensversicherung

Hohe Sicherheit. Damit die Finanzierung der eigenen vier Wände weder durch Berufsunfähigkeit noch durch den Tod des Versorgers gefährdet wird. Sie wählen statt laufender Tilgung den umfassenden Schutz einer Lebensversicherung. Die Tilgung erfolgt im Todesfall oder bei Ablauf durch die Versicherungsleistungen.

Einfache und schnelle Abwicklung. Damit Sie nicht mit mehreren Stellen verhandeln und dann noch das Zusammenspiel der verschiedenen Finanzierungspartner koordinieren müssen.


Die Außendienstmitarbeiter der DBV-Winterthur erläutern Ihnen in einem gemeinsamen Gespräch das Baufinanzierungsprogramm - selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Mit dem Berater stellen Sie auch alle zur Finanzierung erforderlichen Unterlagen zusammen und können innerhalb kurzer Zeit die Zusage für die gesamte Baufinanzierung erhalten.


- http://www.baumagazin.de/1184