Newsletter

Anzeige

Anwaltshotline
Anwaltshotline

Anzeige

Rheinboden bietet Baufinanzierung mit sofortiger Darlehenszusage über Internet

Seit dem 27, März 2000 eröffnet die Rheinboden Hypothekenbank AG dem privaten Immobilienkäufer eine neue Möglichkeit in der Baufinanzierung: individuelle Berechnung, Beantragung und Entscheidung seines Darlehens direkt über das Internet.Seit dem 27, März 2000 eröffnet die Rheinboden Hypothekenbank AG dem privaten Immobilienkäufer eine neue Möglichkeit in der Baufinanzierung: individuelle Berechnung, Beantragung und Entscheidung seines Darlehens direkt über das Internet.

Unter der Adresse www.rheinboden.de bietet das interaktive Beratungsprogramm "Online-Darlehen" Interessenten die Gelegenheit, sich über ihre persönlichen Möglichkeiten zur Immobilienfinanzierung zu informieren und ein individuelles Finanzierungskonzept zu erstellen. Das Besondere im Vergleich zu vielen anderen Internetangeboten: Schon auf Basis einiger grundsätzlicher Angaben wird sofort online eine Entscheidung zu dieser Anfrage getroffen. Der Interessent weiß damit umgehend, ob er grundsätzlich mit dem Darlehen rechnen kann. Das Beratungsprogramm führt den Kunden danach Schritt für Schritt durch den Kreditantrag, der vollständig am PC ausgefüllt und online abgeschickt wird. Dabei wird abschließend, neben einer Zusammenfassung der Finanzierungsdaten, auch eine individuelle Übersicht erstellt, in der die wenigen Unterlagen aufgeführt sind, die zur Vertragserstellung im Original von der Bank benötigt werden. Der Darlehensvertrag wird nach Eingang dieser Dokumente innerhalb von 24 Stunden ausgefertigt und verschickt. Für individuelle Fragen zur Finanzierung oder dem Online-Darlehen steht dem Kunden bei Rheinboden ein Team von Baufinanzierungspezialisten telefonisch mit Rat und Tat zur Seite.

Das Angebot von Rheinboden zur einfachen und schnellen Baufinanzierung über das Internet richtet sich an Privatkunden, die über das Online-Darlehen selbstgenutzte Immobilien in Deutschland bis zu 80 % des Verkehrswertes mit Darlehen zwischen 100.000,- Euro und 500.000,- Euro finanzieren können. Die Kostenvorteile, welche durch die standardisierte und teilautomatisierte Darlehensbearbeitung erreicht werden, gibt die Bank dabei mit deutlich günstigeren Konditionen direkt an den Kunden weiter.

Neben dem Online-Darlehen bietet die Website der Rheinboden Hypothekenbank umfangreiche Informationen zum Unternehmen und besonders zur Baufinanzierung. Interaktive Rechnermodule zeigen dem Interessenten die Vorteile und Möglichkeiten einer Baufinanzierung und helfen bei der Entwicklung eines individuellen Finanzierungskonzeptes. Für Unterhaltung sorgt das interaktive Online-Spiel "Baufieber", bei dem die Nutzer ihr Talent als Bauherren unter Beweis stellen können.

Wesentliche Merkmale des Auftritts sind die hohe Dialogorientierung und Nutzerfreundlichkeit sowie eine einfache und schnelle Navigation. Die sichere Übertragung und Verarbeitung der Daten wird durch ein entsprechendes Sicherheitskonzept und die Ausnutzung der aktuellen technischen Standards gewährleistet.

Mit dem Ausbau des Internets zum eigenständigen Vertriebsweg stellt Rheinboden die Weichen für das Privatkundengeschäft der Zukunft: In dem zukünftig stark wachsenden Markt des Online-Bankings positioniert sich die Bank bereits heute als Spezialist für Immobilienfinanzierung im Internet. Dabei wird das Internet-Angebot auch zukünftig immer weiter ausgebaut, um Kunden und Interessenten weitere Services und Leistungen anbieten zu können. Auch die Ausweitung der technischen Plattform auf die Kooperationspartner im Privatkundengeschäft ist vorgesehen. Mit einer individuell auf die Anforderungen des Partners angepaßten Version des Beratungsprogrammes wird eine Erhöhung der Beratungskompetenz und die Vereinfachung der Antragsstellung und -bearbeitung angestrebt.

Mit Ausnutzung der möglichen Kostensenkungspotentiale, welche sich insbesondere bei der konsequenten Einbeziehung neuer EDV Strukturen und der Fortsetzung der laufenden Geschäftsprozessoptimierungen für Rheinboden ergeben, sichert die Bank darüber hinaus schon heute ihre Wettbewerbsfähigkeit im immer härter umkämpften Markt der privaten Baufinanzierung.

Für weitere Informationen:

- http://www.baumagazin.de/130