Newsletter

Anzeige

Anwaltshotline
Anwaltshotline

Anzeige

Eigenheimzulage: Die Auszahlung läuft - INTERHYP rät jetzt, zusätzlich zu tilgen

Seit 15. März wird die staatliche Eigenheimzulage, deren Höhe bis auf weiteres unverändert bleibt, ausgezahlt. Diese über acht Jahre einmal jährlich gewährte Förderung von 2.556 Euro zuzüglich Baukindergeld von 767 Euro je Kind, steht einem Großteil der deutschen Immobilienbesitzer zu - und kann frei genutzt werden. Vor dem Hintergrund der unsicheren wirtschaftlichen Rahmenbedingungen raten die Baufinanzierungsspezialisten von INTERHYP jetzt dazu, die eigene Situation optimal abzusichern und die Schuldenlast durch zusätzliche Tilgungsleistungen zu reduzierenSeit 15. März wird die staatliche Eigenheimzulage, deren Höhe bis auf weiteres unverändert bleibt, ausgezahlt. Diese über acht Jahre einmal jährlich gewährte Förderung von 2.556 Euro zuzüglich Baukindergeld von 767 Euro je Kind, steht einem Großteil der deutschen Immobilienbesitzer zu - und kann frei genutzt werden. Vor dem Hintergrund der unsicheren wirtschaftliche Rahmenbedingungen raten die Baufinanzierungsspezialisten von INTERHYP jetzt dazu, die eigene Situation optimal abzusichern und die Schuldenlast durch zusätzliche Tilgungsleistungen zu reduzieren.

"Die gesamtwirtschaftliche Lage muss weiterhin als unsicher eingeschätzt werden. Auch private Haushalte sollten deshalb jetzt alle Möglichkeiten nutzen, bestehende Belastungen zu senken und zu entschulden. Beim Hypothekendarlehen ist die Eigenheimzulage das ideale Instrument, die Schuldenlast zu reduzieren: Viele Darlehensnehmer haben ohnehin Sondertilgungen vereinbart und können die staatliche Förderung nun 1:1 für eine zusätzliche Darlehensrückzahlung nutzen. Wer diese Möglichkeit nicht vereinbart hat, sollte durch entsprechend langfristige Ansparpläne Kapital aufbauen, so dass zum Zeitpunkt einer Umschuldung der Bedarf für die Anschlussfinanzierung niedriger ausfällt," rät Robert Haselsteiner, Gründer und Vorstand der INTERHYP AG.

Mehr Informationen zu den üblichen Sondertilgungsvarianten und besonders geeigneten Darlehensformen finden Sie unter www.interhyp.de

Über die INTERHYP AG
Mit einem vermittelten Baufinanzierungsvolumen von mehr als 550 Millionen Euro in 2002 ist INTERHYP der Marktführer unter den internet- und telefonbasierten Baufinanzierungsanbietern in Deutschland. Aus dem Angebot von mehr als 50 Produkt-partnern können die INTERHYP Baufinanzierungsspezialisten die optimale Lösung für unsere Kunden auswählen - direkt und deutlich günstiger als in der Filiale.

Haupt-Aktionäre der INTERHYP AG sind die Gründer Robert Haselsteiner und Marcus Wolsdorf sowie die Venture Capital-Firmen Earlybird und 3i.

- http://www.baumagazin.de/1615