AXA Colonia: Baudarlehen ab sofort ohne Nebenkosten

Die AXA Colonia Versicherungen und die Deutsche Ärzteversicherung verzichten ab sofort als erste Anbieter auf dem Markt bei Baufinanzierungsdarlehen auf die Berechnung sämtlicher Nebenkosten.Die AXA Colonia Versicherungen und die Deutsche Ärzteversicherung verzichten ab sofort als erste Anbieter auf dem Markt bei Baufinanzierungsdarlehen auf die Berechnung sämtlicher Nebenkosten. Für Bauherren und Erwerber von privatem Wohneigentum bedeutet dies: Bei oder nach dem Abschluss eines Darlehensvertrages fallen künftig keine Wertermittlungsgebühren, Bereitsstellungszinsen oder Mehrzinsen für Teilauszahlungen mehr an. Der Vorteil für den Kunden ist neben der Einsparung von Kosten eine transparente Konditionsgestaltung ohne die bisher üblichen und den Darlehensnehmern nicht in jedem Fall voll bewussten Nebenkosten.

Eine weitere Verbesserung ihrer Baufinanzierungskonditionen nimmt die AXA Colonia darüber hinaus mit der Aufsplittung des Zinszuschlags für Darlehen im Bereich von über 50 bis 80 % des Objektwertes vor. Statt einheitlich 0,625 % Aufschlag pro Jahr werden hierfür künftig nur noch je nach Höhe des Beleihungsauslaufs zwischen 0,2 % und 0,625 % im Jahr berechnet.

Für weitere Informationen:
Ulrich Bockrath
Tel.:(02 21) 1 48 - 2 24 91
Fax: (02 21) 1 48 - 3 00

- http://www.baumagazin.de/11