Newsletter

Anzeige

Anwaltshotline
Anwaltshotline

Anzeige

Barrierefrei wohnen

Barrierefrei wohnen wird häufig nur im Zusammenhang mit Behinderten und Senioren zum Thema, doch auch für Eltern und kleine Kinder bilden Treppen, Stufen, Türschwellen oder ein nicht ebenerdiger Einstieg in die Dusche massive Hindernisse. Weil ein Haus meist nur einmal im Leben gebaut wird, sollte es so geplant sein, dass es den Ansprüchen unterschiedlicher Lebensphasen gerecht wird.Ansprüche und Erwartungen ans eigene Wohnumfeld wechseln mit den Lebensphasen, doch ein Haus bauen die meisten Menschen nur einmal. Häuser, die sich für ein ganzes Leben eignen sollen, müssen den unterschiedlichen Phasen gerecht werden. Das beginnt schon bei der Planung: Barrierefrei wohnen wird häufig nur im Zusammenhang mit Behinderten und Senioren zum Thema, doch auch für Eltern und kleine Kinder, die mit Kinderwagen oder Laufstuhl unterwegs sind, bilden Treppen, Stufen und Türschwellen massive Hindernisse.

Zum barrierefreien Wohnen gehören neben dem ebenerdigen Zugang zum Haus auch ausreichend große Bewegungsflächen in Küche, Bad, Flur und Wohnräumen sowie der problemlose Zugang zu Terrasse und Balkon. Im Bad sollte die Dusche ebenerdig zugänglich sein. Das erleichtert nicht nur Senioren und Behinderten das Einsteigen, auch kleinere Kinder tun sich leichter.

Wer von Anfang an barrierefrei bauen möchte, der kann das problemlos mit einem Fertighaus von Willco tun. Auf 141,11 qm gibt es genug Platz und Bewegungsfreiheit auch für ein Leben im Rollstuhl. Sogar der "Keller" ist zugänglich, denn als Kellerersatz gibt es im Erdgeschoss zusätzliche technische Nutzflächen von 27,20 qm. Auch Sonderwünsche können problemlos erfüllt werden: überbreite Türen und Bus-Technik – komplette elektrische Vernetzung aller technischen Geräte, Rollladen usw. – ebenso wie extravagante Ausstattungsdetails.

Jedes Willco-Haus entsteht in natürlicher, ökologischer Bauweise unter Einsatz umweltschonender Materialien und energiesparender Technologien. Das Ergebnis ist ein zukunftsorientiertes Niedrigenergiehaus mit hoher Wärmedämmung und damit sehr niedrigen Energiekosten. Das Willco-Team unterstützt von Anfang an beim Bauvorhaben: Von der Grundstückssuche über Finanzierungs-Beratung, Bau-Vorbereitung und -Planung bis zur kompletten Bauleitung – alles aus einer Hand. Weitere Informationen können bei Willco-Haus, Birkenweg 7-11, 50189 Elsdorf, Telefon 02274/9222-0, email: info@willcohaus.de angefordert oder im Internet unter www.willcohaus.de abgerufen werden.


- http://www.baumagazin.de/1001