Newsletter

Anzeige

Anwaltshotline
Anwaltshotline

Anzeige

Viel Haus für kleines Budget

Eigentümer statt Mieter – ein Traum, der leider oft an der finanziellen Umsetzung scheitert. Mit dem Haus "Junge Familie" bietet der Massivhaus-Hersteller Kern-Haus eine günstige Möglichkeit, sich diesen Wunsch trotz knappen Budgets zu erfüllen.40 Prozent der deutschen Mieter träumen von den eigenen vier Wänden. So unterschiedlich wie die Menschen selbst sind aber auch die Bedürfnisse und Wünsche, wenn es um das eigene Haus geht. Wie bei jungen Paaren etwa, die ein sorgenvoller Blick in ihre Brieftasche meist von ernsthaften Bauplänen abhält. Das muss nicht sein! Mit dem Haus "Junge Familie" bietet der Massivhaus-Hersteller Kern-Haus eine günstige Möglichkeit, sich diesen Wunsch trotz knappen Budgets zu erfüllen. Knapp 131 Quadratmeter Platz stehen hier dem jungen Paar mit ihrem Nachwuchs zum Toben zur Verfügung. Optisch zeichnet sich das Domizil durch ein Satteldach sowie zwei große Terrassentüren zum Garten hin aus.


Gemütlichkeit wird im Inneren des lichtdurchfluteten Hauses groß geschrieben: Durch Terrakotta-Fliesen und eine Holzbalkendecke wird eine herrlich warme Atmosphäre geschaffen. Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiger Wohn- und Essbereich, in den eine L-förmige Einbauküche integriert ist. Neben einem Arbeitszimmer, einer Diele und einem Gäste-WC wird dieser Wohnbereich durch einen geräumigen Hauswirtschaftsraum komplettiert. Die oberen Stockwerke sind in zwei Kinderzimmer, das Elternschlafzimmer und ein Bad unterteilt.

[IMG]kernhaus3.jpg[/IMG]
Im gesamten Grundriss gibt es nur die Außenwände und eine tragende Mittelwand. Die Räume können somit flexibel aufgeteilt werden – je nach Bedarf und Geschmack. Am Bau selbst bietet Kern-Haus wertvolle Serviceleistungen inklusive. Um Probleme und teure Nachbesserungen im Voraus zu verhindern, prüft der TÜV alle fünf entscheidenden Bauphasen. Zudem garantiert eine Vertragserfüllungsbürgschaft in jedem Fall die Fertigstellung des neuen Heims zum vereinbarten Preis. Der Einsatz von Bauelementen aus einer betongefüllten Hartschaumschalung sorgt für optimale Wärmedämmung. Optional kann jeder Neubau mit Erdwärme-Technik ausgestattet werden. Eine Investition, die sich lohnt, denn wer mit Wärme aus dem Erdinneren heizt, spart nicht nur fossile Energie, sondern ganz bequem auch ein paar Mark für den nächsten Urlaub. Ausführliche Informationen zum Thema findet man im Internet unter www.kern-haus.de oder im Kern-Haus Service-Center unter 0180/2 218 219.

- http://www.baumagazin.de/1003