Ratgeber

Die 101 häufigsten Fallen für Vermieter

Der Vermieteralltag ist voller Tücken. Schon die Suche nach dem richtigen Mieter ist eine
Herausforderung - und das ist erst der Anfang.
Wer seine Immobilie vermieten will, muss sich Hunderte von Fragen stellen. Was sollte in  einem Mietvertrag stehen? Wie erstellt man eine korrekte Nebenkostenabrechnung? Was  unternehmen bei Mietkürzungen? Kann ich den netten, angeblich ledigen Mieter, der nun  leider doch mit 10-köpfigem Anhang eingezogen ist, wieder los werden?
Autor Dr. Matthias Nöllke erklärt, wie man als Vermieter schwierige Situationen meistert,  dabei rechtssicher handelt und kostspielige Fehler vermeidet.
Die aktuelle 3. Auflage des im Haufe Verlag erschienen Ratgebers informiert zudem
darüber, was Vermieter aufgrund der neuen Energieeinsparverordnung jetzt bei der
Modernisierung beachten müssen. Die Erledigung lästiger Formalitäten erleichtert die
beiliegende CD-ROM: Sie enthält neben Musterbriefen für die Kündigung auch Mietverträge, Formulare für die Nebenkostenabrechnung und Wohnungsübergabe. Weiterer Vorteil: Buchkäufer können online einen kostenlosen individuellen Expertenrat einholen. Den Ratgeber gibt es für 16,80 Euro in Buchhandlungen oder online unter www.haufe.de.

- http://www.baumagazin.de/4465