Nicht warten, sondern starten

SIGNAL IDUNA-Riesterprodukt zertifiziert: Die SIGNAL IDUNA Gruppe, Dortmund/Hamburg, ist eines der ersten Unternehmen, dessen Riesterprodukt durch die Zertifizierungsstelle des Bundesaufsichtsamts für das Versicherungswesen die Förderfähigkeit bescheinigt wurde. Eckart Westphalen, zuständiges Vorstandsmitglied von SIGNAL IDUNA: "Wir haben bei der Gestaltung unseres Tarifs von Beginn an darauf geachtet, die vorgegebenen Kriterien für die Förderung exakt zu berücksichtigen. Dass dies gelungen ist, hat uns die Zertifizierungsstelle bestätigt."Die SIGNAL IDUNA Gruppe, Dortmund/Hamburg, ist eines der ersten Unternehmen, dessen Riesterprodukt durch die Zertifizierungsstelle des Bundesaufsichtsamts für das Versicherungswesen die Förderfähigkeit bescheinigt wurde. Eckart Westphalen, zuständiges Vorstandsmitglied von SIGNAL IDUNA: "Wir haben bei der Gestaltung unseres Tarifs von Beginn an darauf geachtet, die vorgegebenen Kriterien für die Förderung exakt zu berücksichtigen. Dass dies gelungen ist, hat uns die Zertifizierungsstelle bestätigt." Wer die staatliche Förderung also nutzen will, kann nach dem Bescheid der Zertifizierungsstelle loslegen und die Angebote vergleichen. Beim Aufbau privater Zusatzversorgung zählt aber jeder Monat. Daher rät SIGNAL IDUNA, möglichst sofort mit dem Sparen fürs Alter zu beginnen.

Die "Neue Rente" garantiert dem Versicherten eine lebenslange Rentenzahlung. Darüber hinaus sorgt die Überschussbeteiligung dafür, dass sich die garantierte Rente noch erhöht. Und was ganz wichtig ist: Durch eine entsprechende Dynamik können die staatlichen Zulagen/Steuervorteile in voller Höhe genutzt werden.


- http://www.baumagazin.de/1235