Newsletter

Anwaltshotline
Anwaltshotline

Anzeige

Dyrup auf der DIY’Tec 2002: Vielfältiger Oberflächenschutz in individuellen Wohnwelten

Mit neuem Messekonzept präsentiert sich der dänische Holzveredelungsspezialist Dyrup auf der diesjährigen DIY’Tec (03.-06. März 2002). In Halle 3.2, Stand K88/94 kann sich der Handel über Produktinnovationen und die aktuelle Abverkaufsunterstützung informieren.Mit neuem Messekonzept präsentiert sich der dänische Holzveredelungsspezialist Dyrup auf der diesjährigen DIY’Tec (03.-06. März 2002). In Halle 3.2, Stand K88/94 kann sich der Handel über Produktinnovationen und die aktuelle Abverkaufsunterstützung informieren.

Unter dem Namen "Bondex Metallschutzlack" stellt der Profi für Oberflächenschutz zur Abrundung seines Lackprogramms einen neuen Metallschutzlack vor, der ohne Vorbehandlung des Objekts direkt auf Rost aufgetragen wird. Als weiteres Highlight zeigt Dyrup für den DIY-Bereich die erste farblose Holzlasur für außen, die durch einen optimalen UV-Schutz kein Ergrauen des Holzes mehr zuläßt. Das neue Sortiment an Abbeizern bietet Spezial-Abbeizer für Oberflächen aus Metall und Holz, einen Grafitti-Entferner für Metall sowie als absolute Neuheit auf dem deutschen Markt einen Grafitti-Entferner für Fassaden.

Unter dem Motto "Color and Care" setzt Dyrup auf individuelle Wohnkonzepte. Um dem Verbraucher die unendlichen Möglichkeiten der Wohn- und Farbwelt näher zu bringen, hat Dyrup für die Baumärkte ein Shop-in-Shop-System entwickelt, das kreative Anregungen für individuelles Wohnen gibt. Am Messestand kann der Besucher live den Shop im Shop besichtigen.

DIY’Tec: Halle 3.2, Stand K88/94


- http://www.baumagazin.de/1254