Bedenkenloser FarbanstrichUmweltfreundliche AURO-Lasuren verschönern Deko und Möbel

Häufig wird der Wunsch nach einer Veränderung der eigenen Wohnräume mit einer neuen Wandfarbe umgesetzt. Als besonderen Service sollte der Fachhandel stets Tipps und Ideen für die weitere Raumgestaltung geben können. Denn nicht nur Wände können durch etwas Farbe einen völlig neuen Look erhalten. Auch farbig gestaltete Deko-Objekte und Möbel wie Schränke, Regale, Bilderrahmen oder Garderoben können den Stil der Räume unterstreichen. Vor allem auf Holz muss es dabei nicht immer Lack sein:  Mit den Aqua-Lasuren des Naturfarbenherstellers AURO bleibt die natürliche Holzmaserung unter der Farbe sichtbar. Sie werden in 24 trendigen Farbtönen angeboten.Kunden, die sich von alten Holzmöbeln nicht trennen möchten, sollten auf „Verjüngungskuren“ aufmerksam gemacht werden, wie die alte Kiefernkommode, ein Regal oder auch kleine Objekte, etwa eine Hakenleiste, verschönert werden können. Lasuren bieten sich für diesen Zweck an. Je nach Einrichtungsstil oder Wohnbereich können verschiedene Farbtöne eingesetzt werden.

Der Naturfarbenhersteller AURO bietet eine völlig lösemittelfreie Aqua-Lasur auf  technisch höchstem Niveau an. Stiftung Warentest bestätigte dem Naturfarbenhersteller die hohe Produktqualität, indem sie mit der Note 1,8 als Testsieger (Heft 5/2006) unter den Holzlasuren für den Außenbereich ausgezeichnet wurde.

Neben einer farblosen Lasur werden 24 verschiedene Farbtöne, darunter viele aktuelle Trendfarben, angeboten. Da alle Töne untereinander mischbar sind, ist die Farbpalette unendlich erweiterbar. Durch die Mischung der farbigen mit der farblosen Lasur werden je nach Bedarf transparentere Anstriche erzielt. 

Der erste Anstrich erfolgt auf einem sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund. Inhaltsstoffreiche Hölzer wie Eiche, Kastanie oder Kirsche werden mit der AURO-Spezialgrundierung vorbehandelt. Im Innenbereich genügen ein bis zwei Anstriche. In Verkaufsgesprächen zeigt sich immer wieder, wie wichtig es ist, dass die wasserverdünnbare Holzlasur frei von jeglichen Schad- und Reizstoffen ist. Sie hat einen angenehmen Geruch und trocknet schnell. Da sich Pinsel mit Wasser und einer milden Pflanzenseife auswaschen lassen, ist die abschließende Werkzeugreinigung ganz einfach.

Die Lasur kann besonders Familien mit kleinen Kindern empfohlen werden, da sie auf Speichel- und Schweißechtheit geprüft wurde. Sie kann bedenkenlos für die Behandlung von Kinderspielzeug angewandt werden.

- //www.baumagazin.de/3966