reddot design award 2004 für gläsernen Heizkörper SGG THERMOVIT ELEGANCE

Mit dem renommierten reddot design award 2004 wurde der Glasheizkörper SGG THERMOVIT ELEGANCE in der Kategorie product design ausgezeichnet. Die feierliche Preisübergabe fand am 05. Juli 2004 im red dot design museum in Essen statt. Die internationale Expertenjury würdigte den SGG THERMOVIT ELEGANCE als ästhetisch reizvolle, innovative Alternative zu herkömmlichen Heizkörpern. Für das Design verantwortlich zeichnet Kinon Aachen GmbH, ein Tochterunternehmen der SAINT-GOBAIN GLASS DeutschlandMit dem renommierten reddot design award 2004 wurde der Glasheizkörper SGG THERMOVIT ELEGANCE in der Kategorie product design ausgezeichnet. Die feierliche Preisübergabe fand am 05. Juli 2004 im red dot design museum in Essen statt. Die internationale Expertenjury würdigte den SGG THERMOVIT ELEGANCE als ästhetisch reizvolle, innovative Alternative zu herkömmlichen Heizkörpern. Für das Design verantwortlich zeichnet Kinon Aachen GmbH, ein Tochterunternehmen der SAINT-GOBAIN GLASS Deutschland.

„Durch seine gleichermaßen unaufdringliche wie kluge Gestaltung hat er die Juroren schnell für sich eingenommen“, so die Jury in ihrer Urteilsbegründung.

Der reddot design award zählt zu den bedeutendsten Design-Preisen der Welt und wird jährlich in den Disziplinen product design, communication design, intelligent design und design team of the year vergeben. Mit der Verleihung des reddot awards 2004 erhält SGG THERMOVIT ELEGANCE einen Platz im zweisprachigen Jahrbuch „Design Innovationen 2004“ und im Internet sowie im red dot design mu-suem, der weltweit größten Ausstellung zeitgenössischen Designs.

Der SGG THERMOVIT ELEGANCE erhält damit bereits den zweiten international renommierten Design-Preis: Im März 2004 wurde ihm der iF design award in Gold verliehen. Der gläserne Heizkörper biete ideale Voraussetzungen und großen Ge-staltungsspielraum für das Interior Design von Wohnräumen, so die Jury.

Den SGG THERMOVIT ELEGANCE gibt es ab September 2004 in drei neuen Grö-ßen. Die kleinste Version ist 600 x 400 mm groß und leistet 240 Watt. 500 Watt leis-tet der THERMOVIT ELEGANCE mit den Abmessungen 1.000 x 500 mm. Der größte der gläsernen Heizkörper ist 1.500 x 700 mm groß und hat eine Heizleistung von 1.050 Watt.

Der SGG THERMOVIT ELEGANCE kann frei stehend, als Handtuchtrockner im Bad, als Raumteiler oder Raumheizsystem genutzt werden. Zwei Designvarianten stehen zur Verfügung: Das Modell DIAMANT ist die klassische klare Variante aus ex-trahellem Glas mit vollkommener Transparenz; das Modell CHARME wirkt durch sein elegantes Siebdruckmuster als eigenständiges, dezentes Design-Element im Raum. Geregelt wird die Heizung über Funk und mittels eines innovativen Regelsys-tems.

Weitere Informationen zum SGG THERMOVIT ELEGANCE gibt es im Internet unter www.saint-gobain-glass.com/thermovit-elegance/. Dort finden Interessierte u.a. technische Angaben zum Download, eine Übersicht der Vertriebspartner und eine überschlägige Wärmebedarfsrechnung für Endverbraucher.

- //www.baumagazin.de/2203