Einladende Kinderzimmer: Freundliche Raumlösungen mit Zierprofilen

Kinder besitzen eine große Fantasie: Sie bauen an einem Nachmittag Höhlen und Burgen, bekämpfen die größten Ungeheuer und haben eine Schar von Feen um sich. Dabei benötigen sie meist kein beson-deres Spielzeug – ihre Vorstellungskraft reicht, um ihre Traumwelten zu schaffen. Gerade deshalb ist es wichtig, den Kindern ein geräumi-ges und liebevoll eingerichtetes Zimmer als Grundlage für ihre Entfal-tung zu gebenKinder besitzen eine große Fantasie: Sie bauen an einem Nachmittag Höhlen und Burgen, bekämpfen die größten Ungeheuer und haben eine Schar von Feen um sich. Dabei benötigen sie meist kein besonderes Spielzeug – ihre Vorstellungskraft reicht, um ihre Traumwelten zu schaffen. Gerade deshalb ist es wichtig, den Kindern ein geräumiges und liebevoll eingerichtetes Zimmer als Grundlage für ihre Entfaltung zu geben.

Neben der kindgerechten Einrichtung ist auch die Gestaltung der Wände wichtig: Farbige Wände sind einladender und wärmer als weiße, kühle Wände. In Kinderzimmern ist auch die Verwendung von Zierprofilen an Wand und Decke ein effektvolles Gestaltungselement. Der Übergang von der Wand zur Decke wird weicher und die farbigen Wände heben sich kontrastreich hervor. Freundliche Räume lassen sich so gestalten und bieten dem Kind ein angenehmes Umfeld zum Wohlfühlen und Spielen. nmc Deutschland hat eine große Auswahl von Zierprofilen für die Eltern: Von klassischen bis hin zu schlichten Leisten ist alles dabei, um dem sich wandelnden Geschmack vom Kind bis zum jungen Erwachsenen gerecht zu werden.

Das abgetreppte Z51-Profil aus der Arstyl-Reihe von nmc gibt beispielsweise dem Kinderzimmer eine fühlbare Wertigkeit und reduziert optisch die Raumhöhe. Unterschiedliche Wandfarben werden durch den weißen Wand-/Deckenabschluss stärker betont. Das Material ist aus Polyurethan und ist völlig FCKW-/HFCKM-frei sowie frei von anderen Schadstoffen, so dass es ohne Bedenken im Kinderzimmer verarbeitet werden kann. Das Z51-Profil wird einfach mit einem Spezialkleber vom Fachmann an Wand und Decke verklebt. Holzzapfen an den Stumpfstössen stabilisieren und geben der Verklebung einen zusätzlichen Halt. Die Arstyl Zierprofile sind mit einer lösungsmittelfreien Grundierung versehen und können ohne weitere Vorbehandlung mit einem Endanstrich versehen werden. Die unproblematische Verarbeitung macht auch eine nachträgliche Renovierung und Verschönerung des Zimmers mit Zierprofilen einfach und erlaubt obendrein kreative Ideen, wie zum Beispiel die Umrahmung eines Spiegels oder des Lieblingsposters. Über die vielen Möglichkeiten der Wand- und Deckengestaltung mit Zierprofilen informieren Maler und Raumausstatter mit ihrem Fachwissen. Vorab können sich Eltern aber auch im Internet unter www.nmcdeco.com einen ersten Eindruck verschaffen.


- //www.baumagazin.de/3120