Stimmungsvoller Schutz für innen und außen - Jalousien – Klassiker des modernen Wohnstils

Vielfältige Farben, elegantes Design und gleichzeitig ein zeitgemäßer Sicht- und Sonnenschutz – die Jalousie liegt voll im Trend. Dabei sind die Lamellen ein wahrer Klassiker: Schon im alten Orient schützten sie vor neugierigen Blicken. Eine Aufgabe, die Jalousien auch heutzutage erfüllen. Die größte Stärke moderner Innen- und Außenjalousien liegt allerdings woanders: Sie ermöglichen das Lichtspiel mit unterschiedlichen Stimmungen. Zudem sind sie ein wirkungsvoller Schutz vor übermäßiger Sonneneinstrahlung und sorgen für ein angenehmes Raumklima
Vielfältige Farben, elegantes Design und gleichzeitig ein zeitgemäßer Sicht- und Sonnenschutz – die Jalousie liegt voll im Trend. Dabei sind die Lamellen ein wahrer Klassiker: Schon im alten Orient schützten sie vor neugierigen Blicken. Eine Aufgabe, die Jalousien auch heutzutage erfüllen. Die größte Stärke moderner Innen- und Außenjalousien liegt allerdings woanders: Sie ermöglichen das Lichtspiel mit unterschiedlichen Stimmungen. Zudem sind sie ein wirkungsvoller Schutz vor übermäßiger Sonneneinstrahlung und sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Je nach Neigung sperren Jalousien das Sonnenlicht aus oder lassen es durch. Zu jeder Jahres- und Tageszeit gelangt damit nur so viel Licht ins Zimmer, wie die Bewohner wünschen: Grelle Mittagssonne bleibt draußen, während die goldene Abendsonne eine behagliche Wohnatmosphäre schafft. Ein moderner Antrieb und eine zeitgemäße Steuerung können dabei garantieren, dass am ganzen Tag das natürliche Licht optimal im Raum verteilt wird.

Eine gute Möglichkeit, sich über die Vielfalt von Jalousien zu informieren, bietet der zweite bundesweite Rollladen- und Sonnenschutztag am 21. April 2007. Viele Fachbetriebe geben einen Einblick in die neuesten Innovationen und Trends der Branche. Nähere Informationen zur Aktion gibt es im Internet unter www.rollladen-und-sonnenschutztag.de sowie beim Informationsbüro Rollladen + Sonnenschutz: Telefon 0208 4696-260.

- //www.baumagazin.de/3247