Moderne BadezimmerDiese Gestaltungsideen treffen den Nerv der Zeit

In einer Zeit wie dieser betrachten die meisten Menschen das Badezimmer nicht mehr als reinen Funktionsraum. Ein Bad ist eine Wohlfühloase, in der gestresste Gemüter nach anstrengenden Tagen neue Kraft schöpfen. Bäder helfen dabei, die eigenen Batterien wieder aufzuladen und die Seele baumeln zu lassen – insbesondere moderne Bäder erfüllen diese Erwartungen.Schlichte, unkomplizierte Designelemente

Ein Pluspunkt moderner Bäder ist deren unkompliziertes und schlichtes Design. Ein modernes Badezimmer zeichnet sich durch eine minimalistische Gestaltungsweise aus. Ausladende Formen oder Schnörkel sind fehl am Platz. Ob die Wahl letztendlich auf kantige oder runde Formen fällt, obliegt dem persönlichen Geschmack. Ein weiterer Trend für moderne Badezimmer zeichnet sich durch die Materialwahl ab. Wer Holz nur stellenweise einsetzt und Glas den Vorzug gibt, trifft bei der modernen Badgestaltung ins Schwarze. Glastüren an der Dusche oder dem Eingangsbereich, Glaswaschbecken oder Glasmosaike an Wänden liegen voll im Trend. Der Vorteil dieses Elements: Glas lässt Räume luftiger und weiter erscheinen.

Glatte Oberflächen sind „in“

Wer glatte Oberflächen bevorzugt, verziert das moderne Badezimmer mit einem der wichtigsten Designelemente. Bei der Wahl der Fliesen oder Badschränke ist es deshalb empfehlenswert, auf sanfte Formen und Oberflächen zu achten. Natürlich lassen verputzte Wände oder Fliesen mit Struktur ein Badezimmer nicht zwangsläufig alt erscheinen. Allerdings sollten Hobbyheimwerker derartige Details mit Bedacht einsetzen. Wer sich für Becken und Wannen zum Einbauen entscheidet und mit Dekoration sparsam umgeht, unterstreicht weitere Charakteristika moderner Bäder. Auch die Wahl der Badarmaturen spielt eine ausschlaggebende Rolle. Einhandmischer mit weitem Auslauf oder in die Wand integrierte Unterputzarmaturen sind Designelemente, die den modernen Look eines Bades betonen. Werden zusätzlich zarte Weißtöne mit dezenten Farbgebungen wie Grau oder Beige aufgewertet, kommt im Badezimmer automatisch eine harmonische Atmosphäre auf.

Technische Besonderheiten dürfen nicht fehlen

Es gibt viele Details, die die moderne Seite von Badezimmern hervorheben. Von schlichten Wandleuchten über „geordnete Verhältnisse“ bis hin zu technischen Finessen – all diese Besonderheiten lassen ein modernes Bad vollkommen erscheinen. Es spricht nichts dagegen, sich bei der Badgestaltung auszuprobieren und niemals aus den Augen zu verlieren, dass Schlichtheit den modernen Charakter von Bädern betont.

- //www.baumagazin.de/5382