Regenerativ HeizenKostenlose Ebooks zum Thema

Drei Ratgeber zum Thema Pelletheizungen, Blockheizkraftwerke (BHKW) und Wärmepumpen zum kostenlosen DownloadWenn es draußen klirrend kalt ist, wird die eigene Wohnung zum gemütlichen Rückzugsort. Einen romantischen Kamin hat allerdings nicht jeder, und so geht der Griff automatisch zum Heizventil. Angesichts steigender Kosten für fossile Brennstoffe ist es höchste Zeit, sich Gedanken über regenerative Heizformen zu machen. Mit ihnen können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch der Umwelt einen guten Dienst erweisen. Das Serviceportal heizsparer.de hat drei Ratgeber veröffentlicht, in denen leicht verständlich und in kompakter Form alles zusammengefasst ist, was Sie über Pelletheizungen, Blockheizkraftwerke (BHKW) und Wärmepumpen wissen sollten.

Die drei neuen Broschüren sind als praktische Hilfestellung und Nachschlagewerk für Verbraucher konzipiert. Mithilfe übersichtlicher Grafiken und in leicht verständlicher Sprache werden die Funktionsweisen der verschiedenen Heizsysteme erklärt sowie Vor- und Nachteile gegenübergestellt. Checklisten und Informationen zu Fördermitteln bieten gute Entscheidungshilfen und Anhaltspunkte, um die Wirtschaftlichkeit einer Anschaffung im konkreten Einzelfall einschätzen zu können. Besonderer Wert wurde auf die positiven Umweltaspekte des regenerativen Heizens gelegt, die zur möglichen finanziellen Ersparnis hinzukommen.

- //www.baumagazin.de/4918