Badespass ohne Ende: Günstige Swimming-Pools mit doppelter Isolierung

Wenn das Wasser kalt wird, ist der Badespass im eigenen Swimming-Pool schnell zu Ende. Jetzt gibt es dafür eine preiswerte, hochwirksame Lösung. Ein neues Swimming-Pool-Bausystem aus Isolierschalsteinen macht es möglich. Das Geheimnis: doppelt isolierte Beckenwände. Das warme Wasser wird wie in einer Isolierflasche wohltemperiert gehalten. Mit diesem Bausystem ist zudem praktisch jede Beckenform realisierbarWenn das Wasser kalt wird, ist der Badespass im eigenen Swimming-Pool schnell zu Ende. Jetzt gibt es dafür eine preiswerte, hochwirksame Lösung. Ein neues Swimming-Pool-Bausystem aus Isolierschalsteinen macht es möglich. Das Geheimnis: doppelt isolierte Beckenwände. Das warme Wasser wird wie in einer Isolierflasche wohltemperiert gehalten. Mit diesem Bausystem ist zudem praktisch jede Beckenform realisierbar.

Das Prinzip dieses neuen Styropool Schwimmbadsystems von D&W Pool ist denkbar einfach und deshalb auch für jeden erschwinglich. Auf einer betonierten Bodenplatte werden die harten Styropool-Isolierschalsteine im Verbund aufgebaut, mit Baustahl armiert und mit Beton aufgefüllt. Die Raffinesse liegt im Detail: Durch die doppelte P30-Isolierung mit einem k-Wert

- //www.baumagazin.de/2948