Badespass bei jedem WetterDie Schiebeüberdachung fürs Swimming-Pool

Baden, schwimmen, planschen - wann immer man will. Bei jedem Wetter... Mit einer Schiebeüberdachung wird der eigene Swimming-Pool vom Freibad blitzschnell zum Hallenbad und umgekehrt.Die Badesaison lässt sich um Monate verlängern. Mit Poolüberdachungen der neuen Generation sind nahezu alle Wunschvorstellungen zu realisieren. Und der Traum ist auch für jeden Geldbeutel bezahlbar.

Eine Schiebeüberdachung für den Swimming-Pool ist ein architektonisches Highlight im Garten und kann sogar den Wintergarten ersetzen. Dank einer Höhe von bis zu 2,4 m bietet das eigene, private „Hallenbad“ unabhängig von jeder Wetterlage viel Platz für die tollsten Wasserspiele. Poolparties sind auch in der kühleren Jahreszeit möglich. Es gibt aber auch superflache Schwimmbad-Überdachungen. Die Schiebeüberdachungen von Future-Pool können komplett geöffnet werden oder teilweise bzw. ganz geschlossen werden. "Durch den Solareffekt wird Ihr Schwimmbadwasser angenehm temperiert, gleichzeitig vermindert sich die Nachtauskühlung erheblich. Dadurch wird viel Energie gespart. Die Schiebeüberdachung schützt das Schwimmbadwasser das ganze Jahr vor Schmutz, Blättern und Insekten... Und man erhöht die Sicherheit rund um das Schwimmbad. So haben Kinder durch eine verriegelte Türe keinen Zugang", erklärt Josef Hartmann, Geschäftsführer von Future-Pool. Die Poolüberdachungen zeichnen sich auch durch eine hohe Witterungsbeständigkeit bzw.

Widerstandfähigkeit gegen Schnee und Wind aus. Alle Modelle sind auch in der Ausführung glasklar lieferbar. Es besteht sogar die Möglichkeit, die flexible Poolüberdachung völlig individuell anfertigen zu lassen. Alle Formen sind deshalb möglich, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Für jeden Pooltyp - völlig herstellerunabhängig - sind die Schwimmbad-Überdachungen daher nachrüstbar.

- //www.baumagazin.de/3886