Sägeketten schnell schärfenPowerSharp® System ruft zu Testaktion

Über PowerSharp® Händler in Deutschland nehmen an der Testaktion teil, in deren Verlauf 1.000 Vertreter verschiedenster Berufe – (Landschafts-) Gärtner, Mitarbeiter von Stadtwerken, Landwirte, aber auch private Kettensägenbesitzer – ein Gratis-Test-Set des neuen Systems erhalten.Jedes Schneidwerkzeug stumpft sich im Einsatz ab - insbesondere Kettensägen. Das Schneiden mit einer stumpfen Kette aber ist mühsam und zeitaufwändig, erhöht die Abnutzung von Schiene und Kettenrad und kann unter Umständen zur Beschädigung der Sternspitze führen.
Sobald die Säge langsamer schneidet oder ein größerer Kraftaufwand nötig ist, ist die Kette stumpf. Im Normalfall hat man nun genau drei Möglichkeiten: die Kette von Hand feilen, zu einem Fachgeschäft bringen oder – nichts tun. Manuelles Schärfen aber erfordert eine spezielle Technik und Zeit. Der Weg zum Händler kann einen erheblichen Zeitverlust bedeuten. Bei Nichtstun ist nicht nur Frust vorprogrammiert, sondern auch eine erhöhte Abnutzung der anderen Bestandteile Ihrer Kettensäge.

PowerSharp® löst diese Probleme einfach und schnell: Jeder, der mit einer Kettensäge arbeitet, kann seine PowerSharp® Kette in Sekunden schärfen. PowerSharp® ist ein patentrechtlich geschütztes System aus Sägekette und Schärfgerät, das es erlaubt, die PowerSharp® Kette innerhalb von Sekunden auf der Säge zu schärfen, ohne die Arbeit lange unterbrechen zu müssen.
Das setzt sich aus vier Komponenten zusammen, deren Kombination ein schnelles und einfaches Schärfen an jedem Ort gewährleistet: einer PowerSharp® Kette, einem Schärfstein, einer Führungsschiene und einem Schärfaufsatz, der an der Schiene befestigt wird.

1.000 Testpersonen können sich von dem innovativen System nun selbst überzeugen. Ihr kostenloses Test-Set erhalten Sie von einem teilnehmenden Händler. Alle Testberichte werden online unter www.powersharp.eu veröffentlicht. 

- //www.baumagazin.de/4681