Handwerkerbedarf für den Bau online einkaufenMaterialeinkauf im Internet

Den Handwerksbedarf zu beschaffen stellt für viele Handwerker eine echte Herausforderung dar. Die mühsame Suche der einzelnen Teile wird häufig durch weitere unterschiedliche Angebote künstlich verkompliziert. Dabei wissen die meisten Profis jedoch bereits im Voraus genau was sie haben wollen.
Keine Beschreibung vorhanden
Online kaufen hat viele Vorteile

Der Online Einkauf von Materialien fürs Heimwerken bietet die Möglichkeit in Ruhe von Zuhause aus, die gewünschten Werkzeuge und Materialien auszusuchen. Dabei kann gezielt nach der eigenen Liste gearbeitet werden und nur die Produkte, welche auch wirklich benötigt werden landen im Einkaufskorb.

Die bequeme Lieferung nach zu Hause erspart zu dem die Kosten für die Anfahrtswege ein. Versandkosten fallen dabei meist nur an, wenn der Einkaufswert unter 100 Euro liegt. Da ein kompletter Einkauf im Baumarkt zumeist jedoch ohne Probleme mehr als 100 Euro kostet, stellt dies kein Problem dar.

Des Weiteren können im Internet gezielt Testberichte und Erfahrungen über die einzelnen Produkte gelesen werden, so dass Gewissheit besteht ein gutes Produkt zu erwerben.

Im Vergleich zum lokalen Baumarkt bietet der Onlinekauf von Materialien für den Bau zudem den Vorteil, dass ein weitaus größeres Sortiment geboten wird. So ist es nicht nötig zu improvisieren und auf das vorhandene Material zurück zu greifen, stattdessen kann gezielt das passende und gewünschte Produkt gewählt werden. Rund um die Uhr kann so von Zuhause oder der Arbeit aus eingekauft werden.

Der Ablauf des Online Kaufs
Wer Handwerkerbedarf für den Bau online einkaufen will muss sich keine Sorgen über eine eventuell komplizierte Abwicklung machen. Der Einkauf bei Contorion läuft völlig einfach und problemlos ab:
  • Im ersten Schritt erfolgt die Wahl der Produkte
  • Ist das passende Produkt gefunden, wird dieses in den Warenkorb gelegt
  • Nachdem das Produkt auf den Warenstapler gelegt wurde, wird nach den nächsten Produkten gesucht und diese ebenfalls hinzugefügt
  • Sind alle Produkte auf dem Warenstapler geht es nun an die Kasse
  • Hierzu wird die gewünschte Zahlungsart ausgewählt und die Adresse für den Versand eingegeben
Ist die Bestellung getätigt muss nichts weiter mehr unternommen werden, als die Lieferung abzuwarten. Für gewöhnlich beträgt die Lieferzeit der Teile dabei selten mehr als 2-3 Werktage.

Keine Beschreibung vorhanden
Kein größeres Risiko beim Onlinekauf

Im Vergleich zum Handel vor Ort besteht beim Onlinekauf von Handwerkerbedarf die Möglichkeit, bei Nichtgefallen oder Defekten die Produkte umzutauschen oder sich das Geld zurück bezahlen zu lassen. Hierzu genügt ein Anruf bei der Hotline und schon erhällt man seinen Rücksendeschein - bei diesem Schritt zeigt sich Contorion mehr als hilfsbereit!

Die Zahlung der Artikel erfolgt dabei entweder ganz bequem per Lastschrift vom eigenen Konto aus, per Vorabüberweisung oder mittels gängiger Kreditkarten wie zum Beispiel Visa oder Mastercard. Zudem besteht auch die Möglichkeit die Artikel bei Contorion mittels Paypal zu bezahlen oder per Rechnung zu begleichen.

Gute Beratung gibt es auch beim Onlinekauf
Der Wunsch nach Beratung ist auch im Internet problemlos möglich. Hierzu wird einfach unter der Servicetelefonnummer angerufen und man wird ausführlich beraten. Im Vergleich zu den häufig schlecht ausgebildeten Beratern in den Baumärkten, welche zudem häufig unter Zeitdruck stehen da bereits die nächsten Kunden warten, geschieht die Telefonberatung ganz in Ruhe. Umfangreich können so die Fragen mit ausreichend Fachwissen beantwortet werden.

Fazit:
Wir können jedem empfehlen den Onlineeinkauf einmal auszuprobieren. Zwar wartet man 2-3 Tage auf seine Lieferung, dennoch überzeugte Contorion mit einer deutlich größeren Auswahl, günstigeren Preisen und einem kompetenteren Service als der lokale Handel. 

- //www.baumagazin.de/5140