Risse in der Backsteinmauer?Einfach sanieren

[ANZEIGE] Leiden Sie unter Rissen in einer gemauerten Außenwand? Risse in der Wand können verschiedene Ursachen haben. Sie bieten nicht nur einen hässlichen Anblick, sondern stellen sogar eine Wertminderung für Ihr Zuhause, Ihre Geschäftsräume oder andere Gebäude dar. Sie können sogar zu gefährlichen Situationen wie Setzungen rund ums Haus führen. Glücklicherweise können Sie den Schaden problemlos von anerkannten Bauunternehmen beheben lassen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen mehr über die Vorgehensweise bei der Rissreparatur erzählen.
Keine Beschreibung vorhanden
© Pixabay
Finden Sie die Ursache heraus

Es gibt viele Gründe, warum Risse in der Außenwand auftreten können. Risse in der Außenwand können zum Beispiel durch schwere Bauarbeiten in der Umgebung, baumgaazin.de/admin
oder durch einen großen Baum in der Nähe der Wand entstehen. Die Risse in der Wand können daher sehr gefährlich sein, wenn Sie zum Beispiel Fundamentprobleme haben. Untersuchen Sie die Ursache von Rissen in der Wand gut und gründlich, um zukünftigen Problemen vorzubeugen.

Risssanierung in drei Schritten
Haben Sie die Ursache für Risse in der Wand identifiziert und behoben? Perfekt! Jetzt können Sie die Risse in der Ziegelaußenwand reparieren. Sie können dies selbst tun, wenn Sie handwerklich geschickt sind, oder es von anerkannten Unternehmen durchführen lassen. Dies beinhaltet das Durchlaufen der folgenden drei Schritte der Rissreparatur:

1. Entfernen Sie rings um die Risse in der Ziegelaußenwand herum die alten Fugen. Das geht ganz einfach mit einem Elektro-Fugenhammer oder einer Wandoberfräse. Stellen Sie sicher, dass die Schnittfugen staubfrei sind, indem Sie die Fuge ausblasen oder spülen.
2. Setzen Sie jetzt einfach einen Spiralanker mit Ankermörtel auf, um die Risse in der Wand zu reparieren. Auf diese Weise wird die starke Verbindung in der Wand wiederhergestellt.
3. Zum Schluss können Sie Steinpaste auftragen, um die Spuren der Reparatur zu beseitigen. Die Steinpaste ist in verschiedenen Farben erhältlich, damit Sie immer die richtige Farbe haben. Auf diese Weise können Sie die Rissreparaturarbeiten nicht mehr sehen.

Reparaturzubehör für Risse
Wenn Sie eine Risssanierung professionell durchführen möchten, ist gutes Werkzeug wichtig. Bei Wallproducts, einem Großhändler für Fassadenprodukte, gibt es dafür alle passenden Materialien. Für eine professionelle Risssanierung benötigen Sie beispielsweise mindestens folgende Produkte:
  • Wandfräse oder Fugenhammer
  • Spiralanker
  • Ankermörtel
  • Steinpaste


- //www.baumagazin.de/5764