Ökologisch bauen mit dem WeberHaus Aktions-Angebot

Rheinau. Ab sofort bietet der badische Fertighaushersteller ein Aktions-Angebot zum KfW-Förderprogramm „Ökologisch bauen“ an. Das Angebot umfasst vier Häuser aus der Produktgruppe WeberHaus Twin zu günstigen AktionspreisenRheinau. Ab sofort bietet der badische Fertighaushersteller ein Aktions-Angebot zum KfW-Förderprogramm „Ökologisch bauen“ an. Das Angebot umfasst vier Häuser aus der Produktgruppe WeberHaus Twin zu günstigen Aktionspreisen. Die neuen Hauskonzepte sind komplett durchgeplant und entsprechen den strengen Richtlinien des KfW-Energiesparhauses 60.

Vom WeberHaus Twin 020.4 mit 117 Quadratmetern Wohnfläche bis hin zum WeberHaus Twin 230.1 mit über 144 Quadratmetern Wohnfläche ist für jeden Bauinteressierten das passende Haus dabei. Im Aktionsangebot ist eine komplette Pelletsheizung mit Montage und Inbetriebnahme enthalten sowie der Aufbau des Gewebe-Silos mit 3,5 Tonnen Fassungsvermögen. Auf Wunsch erhält der Kunde einen Weberith-Funktionskeller, der als Einheit energetisch genau auf das Haus abgestimmt ist.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert den Klimaschutz mit zinsgünstigen Krediten. Bis zu 50.000 Euro je Wohneinheit erhalten Bauherren aus dem KfW-Programm, wenn sie sich für ein KfW-Energiesparhaus 60 von WeberHaus Twin entscheiden.

Schnellentschlossenen schenkt WeberHaus die Mehrwertssteuer-Erhöhung von drei Prozent, wenn mindestens noch Keller oder Bodenplatte 2006 erstellt werden. Die Aktionspreise gelten bis zum 30.9.2006.

Ein Prospekt zur Aktion mit dem Titel „Wirklich ökologisch bauen“ kann unter 0180/5231345 oder im Internet unter www.weberhaus.de bestellt werden und liegt in jedem WeberHaus Bauforum aus.


- //www.baumagazin.de/3040