Das passende Haus für jedes Grundstück: Maximaler Wohnraum auf kleiner Fläche

Rheinau. Die deutschen Häusle-Bauer zieht es in die Stadt: In den vergangenen zehn Jahren haben die erteilten Baugenehmigungen in den westdeutschen Ballungsgebieten laut einer Erhebung von LBS Research um 52 Prozent zugenommen. Bei Preisen von häufig über 200 Euro pro Quadratmeter Bauland werden die Grundstücke für das Eigenheim allerdings immer kleiner. Individuelle Architekturkonzepte sorgen für die größtmögliche Wohnfläche auf kleinem RaumRheinau. Die deutschen Häusle-Bauer zieht es in die Stadt: In den vergangenen zehn Jahren haben die erteilten Baugenehmigungen in den westdeutschen Ballungsgebieten laut einer Erhebung von LBS Research um 52 Prozent zugenommen. Bei Preisen von häufig über 200 Euro pro Quadratmeter Bauland werden die Grundstücke für das Eigenheim allerdings immer kleiner. Individuelle Architekturkonzepte sorgen für die größtmögliche Wohnfläche auf kleinem Raum.

Besondere Flexibilität beweisen dabei die Fertighausanbieter. Ein gutes Beispiel ist das WeberHaus „Impuls 112-10“: Mit seinen Außenmaßen von 8,42 mal 8,42 Metern findet es auch auf kleinen Grundstücken Platz. Das Modell ist einer von über 100 Hausentwürfen der Produktlinie „Wohnwelten“, die das kostengünstige Typenhaus mit dem frei gestalteten Architektenhaus verbindet. Bauherren können ihren Favoriten wählen und nach eigenen Wünschen abwandeln.

Mit dem Individual-Programm gibt es darüber hinaus eine Möglichkeit, das Haus frei und passend zum Grundstück zu planen. Ein freier Architekt oder ein Experte von WeberHaus zeichnet die Baupläne, die anschließend mit Hilfe der großen Erfahrung des Herstellers umgesetzt werden. Auf Wunsch ist WeberHaus auch bei der Suche nach dem geeigneten Baugrund behilflich.

Doch nicht nur in engen Ballungszentren, auch auf dem Land können Baugrundstücke Probleme bereiten. Sind sie schlecht zugeschnitten oder weisen sie physische Besonderheiten – zum Beispiel eine Hanglage – auf, ist auch hier eine individuelle Planung nötig. Mit WeberHaus Individual lässt sich der Traum von den eigenen vier Wänden, den laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Emnid 57 Prozent aller Mieter haben, in jeder Grundstückslage realisieren.


- //www.baumagazin.de/3047