Social Media

Anwaltshotline
Anwaltshotline

Heimwerkertipps
Werkzeuge: Die Handkreissäge

Für lange, gerade Schnitte in Holz oder Platten aus Holzwerkstoffen ist die Handkreissäge das richtige Werkzeug ...[mehr]

Spezial - Aktuelles (Seite 2)

Bauschäden und Schadenskosten nehmen weiter stark zu

: Die Anzahl der Bauschäden beim Neubau von Wohngebäuden haben seit dem Eintreten des Baubooms um 89 Prozent zugenommen. Durchschnittlich sind die Bauschadenkosten von 49.000 Euro in 2006/2008 auf aktuell knapp 84.000 Euro gestiegen. Zu diesen Ergebnissen gelangt der neue Bauschadenbericht 2018 des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB). [mehr]

Wenn das Schnäppchenhaus zum Albtraum wirdBaumängel und Altlasten

: Seit Jahren kennen die Preise für Grundstücke, Häuser und Wohnungen nur einen Weg. Nämlich nach oben. Durch die niedrigen Zinsen sind Baukredite besonders günstig. Hinzu kommen die geringen Zinserträge und niedrige Renditen bei klassischen Anlageformen. Dies hat in den letzten Jahren dazu geführt, dass zahlreiche Menschen den Kauf einer Immobilie in Erwägung gezogen haben. Mit entsprechenden Folgen. [mehr]
Briefkasten anbringen

Briefkasten anbringenDiese Vorschriften sind zu beachten

: Für Bauherren ist das Anbringen des Briefkastens ein bedeutender Schritt kurz vor dem eigenen Einzug. Doch es ist längst nicht mit der Wahl eines passenden Produkts getan. Darüber hinaus gilt es einige Vorschriften und Richtlinien zu beachten. Wie wichtig diese sind, zeigt sich etwa im Mietrecht. Dort liegt ein Grund zur Mietminderung vor, wenn nur ein mangelhafter Briefkasten zur Verfügung gestellt wird. Ein Grund mehr, das Augenmerk auf dieses Thema zu lenken. [mehr]

Eigentumswunsch wächst mit steigenden Mieten

: Wer als Mieter derzeit eine neue – vielleicht sogar größere – Wohnung sucht, hat es vor allem in Ballungsräumen schwer. Das Angebot an bezahlbarem Wohnraum sinkt und die Neuvertragsmieten steigen weiter. Immer mehr Mieter denken daher über einen Wohnungs- oder Hauskauf nach. Die Finanzierungsbedingungen sind noch günstig. [mehr]

Urteil: Steuervorteil für Immobilie kein SelbstläuferWenn dem Fiskus der Geduldsfaden reißt

: In Deutschland befinden sich etwa 60 Prozent der Mietwohnungen in Privatbesitz, so das Institut der deutschen Wirtschaft Köln. Dabei ist jedoch längst nicht jede Wohnung in einem Zustand, in dem sie vermietet werden kann. Wer als Vermieter darauf baut, die laufenden Kosten beim Finanzamt geltend zu machen, erlebt mitunter eine böse Überraschung. Rechtsexperte Stefan Bernhardt von der Bausparkasse Schwäbisch Hall erklärt das aktuelle Gerichtsurteil. [mehr]