Glas-Programm für Fenster und Fassade

Zwei neue Broschüren von Interpane: Nach Hauptanwendungsgebiet übersichtlich gegliedert – so präsentiert die neue Broschüre „Bauen mit Glas“ Glasverarbeitern und Baufachleuten die Interpane Produktpalette: Funktionsverglasungen für Wärme- und Sonnenschutz, Schalldämmung, Sicherheit und Sprossenisoliergläser. Als Verkaufsunterstützung dient Fachbetrieben die aktualisierte Broschüre „Wohnen mit Glas“. Sie zeigt privaten Bauherren die Vorzüge moderner FunktionsgläserZwei neue Broschüren von Interpane: Nach Hauptanwendungsgebiet übersichtlich gegliedert – so präsentiert die neue Broschüre „Bauen mit Glas“ Glasverarbeitern und Baufachleuten die Interpane Produktpalette: Funktionsverglasungen für Wärme- und Sonnenschutz, Schalldämmung, Sicherheit und Sprossenisoliergläser. Als Verkaufsunterstützung dient Fachbetrieben die aktualisierte Broschüre „Wohnen mit Glas“. Sie zeigt privaten Bauherren die Vorzüge moderner Funktionsgläser. Beide Prospekte können kostenlos bei Interpane unter Fax: 0 52 73 / 809-238 oder www.interpane.net bestellt werden, auch ein Download ist möglich.

„Bauen mit Glas“ erläutert mit ausführlichen produkttechnischen und bauphysikalischen Daten gestalterische und planerische Aspekte. Besondere Aufmerksamkeit erhält die neue Warmglaspalette rund um „iplus E“. Mit hoher Wärmedämmung (Ug = 1,1 W/m²K nach DIN EN 673), Lichtdurchlässigkeit von 80 Prozent und passivem Energiegewinn (g-Wert = 60 %) in der Basisversion sorgt iplus E für mehr Wohnbehaglichkeit und niedrigeren Energieverbrauch. Die neuen Fassadengläser ipasol neutral 60/31, ipasol shine und ipasol sky erweitern die Möglichkeiten im Objektbau.

Steigende Energiepreise, Energieausweis und deutlich verbesserte Förderung sind 2006 Anreize für Bauherren, Energie sparend zu sanieren. Die aktualisierte Broschüre „Wohnen mit Glas“ gibt den Kunden von Fenster- und Fassadenbauern, Glasern, Schreinern, Metallbauern, Architekten und Planern einen kompakten Überblick über die Vorzüge innovativer Funktionsgläser in Haus und Wohnung. Auf acht Seiten finden sie Hinweise zur Glaswahl, anschauliche Scheibenschnitte und Technische Daten.

- //www.baumagazin.de/2839