Die neuen Stars der Schneidtechnologie – höher, weiter, einfacher schneiden

Gepflegte Bäume mit dichten Blättern bieten reichlich Sicht- und Lärmschutz. Sie machen den Garten zum grünen Refugium fernab vom Trubel der Außenwelt. Klar, dass die gründliche Schnittpflege im Frühjahr daher ganz oben auf dem Arbeitsplan steht. Da Bäume die stärkste Wuchskraft an den höchstliegenden Trieben entfalten, gilt der Krone beim Rückschnitt besondere Aufmerksamkeit. Selbst für nicht schwindelfreie Gärtner ist dies ab sofort kein Problem. Wer hoch hinaus will, nimmt einfach die neuen Comfort Baum- und Strauchschneider von GARDENA zur Hand. Mit ihnen lässt sich in jeder Lage sauber schneiden – und dies ganzGepflegte Bäume mit dichten Blättern bieten reichlich Sicht- und Lärmschutz. Sie machen den Garten zum grünen Refugium fernab vom Trubel der Außenwelt. Klar, dass die gründliche Schnittpflege im Frühjahr daher ganz oben auf dem Arbeitsplan steht. Da Bäume die stärkste Wuchskraft an den höchstliegenden Trieben entfalten, gilt der Krone beim Rückschnitt besondere Aufmerksamkeit. Selbst für nicht schwindelfreie Gärtner ist dies ab sofort kein Problem. Wer hoch hinaus will, nimmt einfach die neuen Comfort Baum- und Strauchschneider von GARDENA zur Hand. Mit ihnen lässt sich in jeder Lage sauber schneiden – und dies ganz.

Mit dem neuen GARDENA Comfort Baum- und Strauchschneider StarCut 160 BL erreichen eifrige Schneider leicht eine Gesamtreichweite von dreieinhalb Metern. Regelrecht nach den Sternen greifen können Hobbygärtner mit dem Comfort Teleskop-Baum-Schneider StarCut 410 BL. Er ist stufenlos auf 4,10 Meter teleskopierbar und erreicht ohne umständliches Nachstellen der Zugleine eine Arbeitshöhe von bis zu sechseinhalb Metern. So können Gartenliebhaber selbst in der Baumkrone sauber schneiden, ohne sich auf eine wackelige Leiter zu wagen.

Schneidchampions im Fliegengewicht – extra kraftvoll und ultra leicht
Auch wer im vergangenen Winter eine längere Fitnesspause eingelegt hat, braucht sich in diesem Frühjahr keinesfalls vor anstehenden Gartenarbeiten zu scheuen. Mit den ultraleichten GARDENA Comfort Astscheren 500 BL und 500 AL geht der Rückschnitt auch ohne große Muskelkraft ganz einfach von der Hand. Beide Scheren wiegen nämlich jeweils nur circa 600 g. Außerdem verleiht das neue patentierte Zahngetriebe Hobbygärtnern geradezu Superkräfte: Die eingesetzte Kraft wird durch das Getriebe automatisch um bis zu 38 Prozent erhöht. Somit wird die Schneidarbeit zum Kinderspiel.

- //www.baumagazin.de/3161