Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe erteilt Zulassung für ersten ABC-System-Schutzbunker

Bonn/Hannover: Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe erteilt der ABCguard safety systems gmbh nach fast vierjährigem Prüfungsverfahren die Zulassung für Europas ersten ABC-System-Schutzbunker
Bonn/Hannover: Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe erteilt der ABCguard safety systems gmbh nach fast vierjährigem Prüfungsverfahren die Zulassung für Europas ersten ABC-System-Schutzbunker.

Der deutsche Spezialist für terrorsichere Schutzlösungen ABCguard safety systems gmbh ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion sowie weltweite Installation von Schutzbunkern und Schutzraum-Komponenten.

ABCguard fertigt spezielle unterirdische System-Schutzbunker in modularer Bauweise. Ausgestattet sind die Schutzräume mit Spezialtüren sowie speziellen Belüftungsanlagen, rundum geschützt durch einen Strahlenschutzbetonmantel.
Die „Fertig-Schutzbunker“ können innerhalb von nur einer Woche an beliebiger Stelle z. B. im Garten versenkt und installiert werden.
Auch die Verbindung mittels Tunnel mit dem Keller eines bestehenden Haus ist möglich.

Die einzigartigen ABCguard System-Schutzbunker bieten Schutz vor ABC-Waffen (atomare, biologische chemische Kampfstoffe).

Das „bombensichere“ Investment made in Germany ist bereits ab € 89000 erhältlich.

„In der heutigen unsicher gewordenen Welt ist es unser Ziel, den persönlichen Schutz von Menschen zu gewährleisten. Moderne und sichere Schutzprodukte made in Germany sind unsere Antwort auf den weltweiten Terror“ kommentiert der ABCguard safety systems gmbh Geschäftsführer Oliver Redschlag.

ABCguard sucht noch Partner für den Vertrieb der System-Schutzbunker sowie potentielle Lizenzpartner.

- //www.baumagazin.de/3296