Umfrage (II)Energieeffizienz im Trend

Energieeffizienz steht bei neun von zehn Deutschen ganz oben auf der Wunschliste, wenn es um das Eigenheim geht. Das ergab eine repräsentative Umfrage der comdirect bank.Auf die Frage, worauf sie bei der Ausstattung des idealen Hauses achten würden, antworteten 89,4 Prozent der Befragten, dass ihnen eine energiesparende Bauweise besonders wichtig sei. Vor allem Familien legen darauf  Wert: Haushalte mit mindestens vier Personen äußerten den Wunsch nach einer energiesparenden Bauweise am häufigsten (94,7 Prozent gegenüber 86,3 Prozent der Ein-Personen-Haushalte und knapp 90 Prozent der Zwei- sowie Drei-Personenhaushalte).

Staatlich gefördert wird energieeffizientes Bauen durch günstige Kredite. So bietet die KfW Bankengruppe seit dem 1. April 2009 die neu strukturierten Förderprogramme "Energieeffizient Bauen" und "Energieeffizient Sanieren" an. Für diese Darlehen müssen Kreditnehmer beispielsweise in den ersten zwölf Monaten keine Bereitstellungsprovision zahlen. "Ein guter Baufinanzierungsberater sollte immer prüfen, ob Fördermöglichkeiten genutzt werden können", sagt Tobias Lücke, Leiter Baufinanzierung bei der comdirect bank. "Bei vielen Finanzierungspartnern lassen sich durch die Berücksichtigung von Fördermitteln zusätzlich besonders günstige Zinskonditionen erzielen." Übrigens: Die Beantragung von Fördermitteln der KfW übernimmt die finanzierende Bank. Für Bauherren selbst fällt kaum Mehraufwand an.

- //www.baumagazin.de/4085