Einstieg in die Erneuerbaren Energien:Bundesweite Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien

Sind Sie auf der Suche nach einem Job oder einem Studiengang in Deutschlands Wachstumsbranche Nummer 1?Sind Sie auf der Suche nach einem Job oder einem Studiengang in Deutschlands Wachstumsbranche Nummer 1?
Auf der Bundesweiten Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien finden Interessierte alles, was sie dazu brauchen:

- Unternehmen vom Marktführer bis zum kleinen Planungsbüro, die qualifizierte Jobs anbieten

- Hochschulen, die Bachelor- und Masterstudiengänge präsentieren

- Arbeitsmarktexperten von Verbänden und anderen Institutionen, die in Branchenworkshops und im direkten Gespräch informieren, welche Qualifikationen die Branche verlangt.

Die Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien in Gelsenkirchen ist die einzige bundesweite Plattform für Stellenanbieter und Stellensuchende im Bereich der Erneuerbaren Energien. Sie findet bereits zum siebten Mal statt und richtet sich v.a. an Studierende und Berufstätige, die in Deutschlands dynamischster Branche arbeiten wollen.

Aussteller der Messe sind Unternehmen, Verbände und Hochschulen. Die Unternehmen brachten in den vergangenen Jahren jeweils mehrere Hundert Stellenangebote mit, die sich v.a. an Akademiker/innen richteten.

Termin: 20. und 21. Mai 2011 (Freitag, 20. Mai 2011, 10:00 - 17:30 Uhr,  Samstag, 21. Mai 2011, 10:00 - 16:00 Uhr )
Ort: Arkaden des Wissenschaftsparks Gelsenkirchen
Eintritt: 8 Euro (1 Tag), 15 Euro (beide Tage) inkl. Messekatalog, Besuch von Branchenworkshops und Firmenpräsentationen, keine Anmeldung erforderlich; freier Eintritt für Schüler/innen
 
Kostenloser Bustransfer von mehr als zehn Hochschulstandorten nach Gelsenkirchen

Mehr Infos unter:  www.jobmesse-ee.de

- //www.baumagazin.de/4606